TUDcard

steinachim
Gast

TUDcard

Beitrag von steinachim »

Hallo,

ich hab mal ne kurze Frage zur TUDcard: Wenn ich das richtig gelesen habe, bekommt man da ja zugesendet, nachdem man den Semesterbeitrag überwiesen hat. Sollte die bei den Immatrikulationspapieren und Studentenausweis und so dabei sein oder kommt das irgendwann später nach?

Gruß,
Achim

Benutzeravatar
tiwoc
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 475
Registriert: 21. Okt 2005 14:25
Kontaktdaten:

Re: TUDcard

Beitrag von tiwoc »

Sie kommt extra (jedenfalls bei mir war das so).

UserLK
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 25
Registriert: 13. Apr 2009 13:10

Re: TUDcard

Beitrag von UserLK »

Die Karte kommt extra und bei mir kam sie auch sehr kurzfristig vor Vorlesungsbeginn... Also Geduld, die Karte kommt noch ;-)

kroimon
Gast

Re: TUDcard

Beitrag von kroimon »

Joa, hier ist sie auch noch nicht eingetroffen, aber bei mir geht auch zusätzlich die Konto-Aktivierung beim HRZ noch nicht (Die Erstanmeldung konnte nicht durchgeführt werden! (Fehler: Matrikel-Nummer und/oder TUD Internetzugangscode falsch))... Wird wohl alles noch werden, hoff ich mal ;)

SmilingJ
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 292
Registriert: 5. Okt 2004 21:37
Kontaktdaten:

Re: TUDcard

Beitrag von SmilingJ »

Im Moment brauchst du die Karte eh *nur* für für die Mensa und die letzten Jahre war es afair immer so, dass man die ersten Wochen den Barzuschlag nicht bezahlen brauchte.
Drei Menschen können ein Geheimnis bewahren, wenn zwei von ihnen tot sind. - Benjamin Franklin

c.becker.88.
Gast

Re: TUDcard

Beitrag von c.becker.88. »

Hier ist auch noch nix angekommen.

Sehr schade, da die ersten Vorkurse ja schon laufen...

Gruß
Chris

c.becker.88-
Gast

Re: TUDcard

Beitrag von c.becker.88- »

Mail vom HRZ:

Sehr geehrte(r) ...,

durch Lieferschwierigkeiten ist ein zeitiger Versand der TUDcard nicht
möglich. In der Mensa können Sie bis zur Lieferung der TUDcard ohne Aufschlag
essen gehen.

Sobald die Karten eingetroffen sind werden sie per Post an Sie versand. Wir
werden Sie darüber in unseren News
(http://www.hrz.tu-darmstadt.de/home/index.de.jsp) informieren.


Auf der News Seite stehen auch die entsprechenden Hinweise...

Gruß
Chris

M@rkus
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 27
Registriert: 28. Sep 2009 16:30

Re: TUDcard

Beitrag von M@rkus »

kroimon hat geschrieben:..., aber bei mir geht auch zusätzlich die Konto-Aktivierung beim HRZ noch nicht (Die Erstanmeldung konnte nicht durchgeführt werden! (Fehler: Matrikel-Nummer und/oder TUD Internetzugangscode falsch))... Wird wohl alles noch werden, hoff ich mal ;)
Das selbe Problem hatte ich auch, daher mein Tip an dich:

Geh' einfach mal mit dem Immatrikulationsschreiben (Brief mit Martikelnr. und Passwort) im HRZ-Büro (Gebäude S1|03 im Untergeschoss bzw. beim HRZ-Pool in dem Gebäude) vorbei, dort wird die Erstanmeldung dann direkt für dich gemacht. Hat bei mir keine 5 min gedauert und mein Account war aktiviert.

M@rkus
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 27
Registriert: 28. Sep 2009 16:30

Re: TUDcard

Beitrag von M@rkus »

Sollte man sich gedanken machen, wenn man beim HRZ-Account (wo man den Status der TUD Card abfragen kann) immer noch "keine Karte zugwiesen steht"?

JulM
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 47
Registriert: 1. Okt 2009 19:25

Re: TUDcard

Beitrag von JulM »

M@rkus hat geschrieben:Sollte man sich gedanken machen, wenn man beim HRZ-Account (wo man den Status der TUD Card abfragen kann) immer noch "keine Karte zugwiesen steht"?
Also ich glaube langsam ja. Geh doch einfach mal in das Büro vom Hrz und frag nach, was da denn los ist.


Aber ich habe auch noch ne Frage, meine TUDcard ist heute endlich gekommen, allerdings ist sie grau, während hingegen hier http://www.hrz.tu-darmstadt.de/dienste/ ... dex.de.jsp steht, dass man ab dem WS 09/10 eine blaue bekommen sollte. Ist das jetzt schlimm? Oder war das einfach nur der Grund, dass es so lange gedauert hat mit der Karte?

pSub
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 61
Registriert: 21. Sep 2009 22:56

Re: TUDcard

Beitrag von pSub »

JulM hat geschrieben:
M@rkus hat geschrieben:Sollte man sich gedanken machen, wenn man beim HRZ-Account (wo man den Status der TUD Card abfragen kann) immer noch "keine Karte zugwiesen steht"?
Also ich glaube langsam ja. Geh doch einfach mal in das Büro vom Hrz und frag nach, was da denn los ist.


Aber ich habe auch noch ne Frage, meine TUDcard ist heute endlich gekommen, allerdings ist sie grau, während hingegen hier http://www.hrz.tu-darmstadt.de/dienste/ ... dex.de.jsp steht, dass man ab dem WS 09/10 eine blaue bekommen sollte. Ist das jetzt schlimm? Oder war das einfach nur der Grund, dass es so lange gedauert hat mit der Karte?
Ich habe auch eine graue Karte bekommen, bist also nicht alleine. Ich hoffe mal die funktioniert!

Benutzeravatar
kroimon
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 111
Registriert: 6. Okt 2009 00:12

Re: TUDcard

Beitrag von kroimon »

Studenten, die ihre Karte vor dem Wintersemester 2009/2010 erhalten haben, sowie alle, die für ihr Studium die Cryptofunktionen der Chipkarte benötigen, haben eine graue Chipkarte, die sowohl das Bezahlen in der Mensa als auch die Nutzung der Karte zur elektronischen Signatur/Authentifikation ermöglicht.
Also wird für Informatiker vielleicht einfach prophylaktisch die graue verschickt ;-)
~Stefan

Steven
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 425
Registriert: 2. Sep 2008 10:00
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: TUDcard

Beitrag von Steven »

Wenn ich die Seite vom HRZ richtig verstanden habe, ist die blaue Chipkarte eine Sparversion ohne Cryptofunktion, d.h. man kann damit nicht signieren, was vermutlich daran liegt, dass diese "Chipkarte" zumindest laut Bild gar keinen Chip hat :). Könnte schon sein, dass der Teilsatz "alle, die für ihr Studium die Cryptofunktionen der Chipkarte benötigen" (und deshalb die graue Karte bekommen) daher pauschal auf Informatiker zutrifft, das ist aber nur eine Vermutung.

Aber wie sollen damit eigentlich die uniweit versprochenen Funktionen des Campus-Mangel-Systems (z.B. eine elektronische Prüfungsanmeldung mit Authentifizierung per Karte) denn nun umgesetzt werden? Jetzt doch der Username/Password mit der HRZ-ID? Oder gar nicht mehr?

Benutzeravatar
tiwoc
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 475
Registriert: 21. Okt 2005 14:25
Kontaktdaten:

Re: TUDcard

Beitrag von tiwoc »

Die graue und schwarze TUDcard hat 2 Chips: Einen Funkchip für die Bezahlfunktion und einen sichtbaren Kryptochip für die Smartcardfunktion. Der Funkchip ist mit ziemlicher Sicherheit das Einzige, was ihr auf absehbare Zeit braucht; damit kann man nämlich in der Mensa und am Kopierer im RBG-Pool bezahlen.

Dummerweise ist das Verschlüsselungsverfahren, das der Funktchip verwendet, schon seit 2008 gebrochen und es ist mit geringem finanziellen Aufwand möglich, Kopien davon anzufertigen (siehe Wikipedia: Mifare unter "Verschlüsselung"). Deshalb sollen demnächst alle Karten ausgetauscht werden; mein letzter Stand ist, dass das zum WS 2010/2011 passiert. Besser spät als nie ;)

Vermutlich werden deshalb jetzt laut HRZ-Seite Karten ausgegeben, die keinen Kryptochip haben, denn diese dürften ein gutes Stück billiger sein. Das Campusmanagementsystem wird man wohl mit TU-ID nutzen können.

Thorbur
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 46
Registriert: 28. Sep 2009 16:04

Re: TUDcard

Beitrag von Thorbur »

Habe heute meine TUDCard erhalten.
Nur dummerweise kann ich sie nicht aktivieren,
da der Link in dem beiliegenden Schreiben momentan nicht funktioniert: www.hrz.tu-darmstadt.de/dienste/id/tucard/index.de.jsp
Es kommt ein 404 Error.

Ab wann ist das den wieder möglich bzw gibt es einen anderen Link?

Antworten

Zurück zu „Archiv“