Seite 1 von 1

Der "Feedback zum Vorkurs"-Thread

Verfasst: 2. Okt 2009 11:04
von Wolle
Hallo Ersties!

Wir hoffen Ihr habt den Vorkurs gut überstanden, habt etwas gelernt und freut Euch darauf die nächsten Semester noch mehr über Java und Co zu lernen.

Wir, Patrik und ich, würden uns von Euch ein bischen Feedback zum Vorkurs wünschen.
Ihr könnt das hier im Forum posten, wir freuen uns aber auch auf E-Mail, wenn ihr Kommentare nicht öffentlich posten wollt.

Feedback hilft uns den Vorkurs für nächstes Jahr (wenn wir ihn halten) zu verbessern, für uns selbst ist es natürlich auch interessant.

Nehmt kein Blatt vor den Mund, Eure Meinung ist Eure Meinung und es ist ok sie von sich zu geben, auch wenn ihr über uns schimpft ;)

Re: Der "Feedback zum Vorkurs"-Thread

Verfasst: 2. Okt 2009 11:11
von JulM
Also ich fande den Vorkurs super.
Ihr beide habt das gut und verständlich erklärt!
Auch wenn ich schon recht in Java bin, habe ich doch noch ein paar Sachen dazu gelernt.
Allerdings denke ich könnte es sein, dass es für einen totalen Java- und Programmierneuling etwas schwierig ist, denn ihr macht hier einen Stoff durch, den ich in der Schule innerhalb eines halben Jahres machte, also relativ viel auf einen kurzen Zeitraum.
Vielleicht solltet ihr überlegen ein wenig Stoff rauszunehmen oder den Vorkurs doch noch in die Länge zu ziehen.

Trotzdem vielen Dank, war ein interessante Woche ;)

Re: Der "Feedback zum Vorkurs"-Thread

Verfasst: 2. Okt 2009 15:26
von TJ87
Eins hat mir nicht so gefallen: Es war doch gestern und heute sehr frisch in dem Hörsaal (C205)... zu frisch... :lol:
Sonst kann ich nur sagen: Ich hatte schon in der Schule Java und durch den Vorkurs ist mir die Lust am Programmieren nicht vergangen, wenn das nicht mal etwas ist :mrgreen:
Das Tempo war... naja, wie soll ich es sagen, das was wir in der Schule in den ersten 2 Jahren gemacht haben, haben wir hier in 5 Tagen gemacht. Mir war das nur recht, da ich so sehr viel wiederholen konnte...
Sonst war es doch gut organisiert und anschaulich, sowie verständlich präsentiert worden.
Und das beste kam natürlich zum Schluss: OpenGL unter Java! Die Überraschung ist euch gelungen!

Vielen Dank für eure Mühe!

Edit: Wann werden eigentlich die Vorlesungsvideos online gestellt? Oder sind die schon online und ich kann meinen VPN-Clienten nicht bedienen?

Re: Der "Feedback zum Vorkurs"-Thread

Verfasst: 2. Okt 2009 16:25
von Cornelius
Ich oute mich hier jetzt mal als Programmierneuling. :D

Der Vorkurs hat mir sehr gefallen und ich habe vieles mitgenommen. Für mich als Anfänger war es über weite Strecken relativ anspruchsvoll, was sich dadurch äußerte, dass ich zum Teil Schwierigkeiten hatte, Dinge auf Anhieb zu verstehen. So brauchte ich auch für viele der Übungen - nicht für alle (manches empfand ich auch als einfach) - relativ lange. Da aber von jemandem, der freiwillig den Vorkurs besucht, erwartet werden kann, dass er motiviert ist, war das schon okay so. Ich hätte mich geärgert, wenn der Kurs so gar nicht anspruchsvoll gewesen wäre. Ich kann und will mich also nicht beschweren. ;)

Die Art der Vorlesungen fand ich prima. Wolle und Patrik (Dank an euch beide!) haben ihre Sache gut gemacht und mit Witz eine Menge vermittelt. Das eingesetzte Medium war perfekt gewählt und der gesamte Vorkurs meines Empfindens nach sehr gut strukturiert. Großes Lob!

Mir will bisher kein negativer Kritikpunkt einfallen - sollte sich dies ändern, melde ich mich. ;)

Re: Der "Feedback zum Vorkurs"-Thread

Verfasst: 2. Okt 2009 17:14
von patrik_s.stud.tu
TJ87 hat geschrieben:Wann werden eigentlich die Vorlesungsvideos online gestellt? Oder sind die schon online und ich kann meinen VPN-Clienten nicht bedienen?
Ich setze mich nun gerade ran meinen Teil zu ueberschauen und nachzubearbeiten. Wolle wird dann danach das Tablet bekommen und es mir gleich tun. Sprich wird noch ein wenig dauern, da wir das Rohmaterial nachbearbeiten. Ich denke mal, dass wir ein Forumseintrag machen, wenn es alles online steht. Bis dahin... Geduld ;)

Re: Der "Feedback zum Vorkurs"-Thread

Verfasst: 3. Okt 2009 12:43
von DominikSchreiber
Ich hatte in der Schule nie Informatik, hab aber nebenher daheim (insbesondere während der Abi-Lernphase :oops: ) ein recht umfangreiches Java-Tutorial gemacht (hätte ich da schon die Javainsel gefunden hätte ich wahrscheinlich eher das gelesen, kam aber mit dem anderen auch gut klar). Und ich muss schon sagen, wenn hier einige erzählen, das was sie hier gemacht haben hätten sie vorher in 2 Jahren Schule gemacht kommt mir das seeehr wenig vor (was meine Meinung von Informatikunterricht an der Schule nicht gerade stärkt ;) ).

Den Vorkurs fand ich super. Gut verständlich, immer schön anschaulich und (meiner Meinung nach) eher zu langsam als zu schnell. Ich würd mich eigentlich auch als Programmierneuling bezeichnen, kam aber super mit und finds jetzt klasse, dass wir mit dem OpenGL noch was zum "weiterknabbern" haben.

Insgesamt: Bild

Re: Der "Feedback zum Vorkurs"-Thread

Verfasst: 3. Okt 2009 14:56
von FelixG
Spitze Einführung! Danke! :)

Re: Der "Feedback zum Vorkurs"-Thread

Verfasst: 4. Okt 2009 19:05
von c.becker.88
Ich fand den Kurs alles in allem sehr gut.

Etwas Humor (hehe) und viel viel Inhalt gut verständlich erklärt.

Die Anschließenden Übungen im Pool waren auch Klasse. Fragen stellen und so...

Also. Vielen Dank für den Kurs :-)

Gruß
Chris

Re: Der "Feedback zum Vorkurs"-Thread

Verfasst: 4. Okt 2009 20:14
von cofi
Ich gehörte wohl nicht zur Zielgruppe des Vorkurses, weshalb meine Meinung, ob die Geschwindigkeit und die Inhalte gut waren, wohl eher nicht so interessant zur Beurteilung sind, aber ich fand den Vorkurs sehr unterhaltsam.
Ich fühle allerdings auch mich in meiner Meinung von Java bestätigt (Python, Haskell, C++, ..., Java, VB, PHP - Ja, kurz vorm Abgrund ;)).

Ein Ansatz zur Verbesserung wäre vielleicht, wenn man eine fortgeschrittenen Vorlesung abspaltet, in der nur die Syntax durchgegangen wird (vllt mit einer anderen Sprache als Grundlage), um die Neulinge vor den fortgeschrittenen Fragen zu "schützen". Gilt natürlich nur, wenn Neulinge sich von den ja doch sehr zahlreichen Fragen überrumpelt gefühlt haben.
(Dann kann man den Rest auch nicht so gut kennen lernen und so weiter, weiss ich schon, aber es geht ja darum Java zu lernen)

Aber vielleicht wollt ihr ja etwas Argumentationsstoff für das Zählen von 0 an ("Informatiker machen das halt so" ist schon etwas duerftig, ist ja nicht so, dass das keine Vorteile hat):
Dijkstra - Why numbering should start at zero

Re: Der "Feedback zum Vorkurs"-Thread

Verfasst: 12. Okt 2009 17:57
von jack_90
So ich muss auch mal meinen Senf abgeben. Besser später als nie.
Die Idee eines Vorkurses fand ich persönlich schon mal sehr gut, auch die Ausführung und die gewählten "Bereiche" waren gut. Wenngleich der Programmier-Anfänger aufgrund des doch hohen Tempos leicht ins straucheln geraten könnte, was dazu führt das ein gewisses Frustpotential entsteht.
Man hätte vll. auch eine Vorauswahl treffen können, zb in Form eines Wissenstest, da doch einige im Vorkurs waren, deren Programmierkenntnisse das Anfängerniveau weit überstiegen. Dadurch hätten auch "spezielle" Fragen vermieden werden können, die den Anfänger nur verwirrt hätten.

Das alles soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass ihr zwei, bzw wer noch alles beteiligt war (auch ein Dankeschön an die fleißigen Tutoren), das super hinbekommen habt. Ich fands klasse, dass ihr euch die Zeit genommen habt den Ersties mal zu erklären was Java ist und andere Sachen rund um die Uni zu beleuchten.
:wink: