Seite 1 von 1

Die Korrektur der Klausur vom WS 2012/2013 ist abgeschlossen

Verfasst: 18. Apr 2013 11:37
von TobiasF
Die Noten sind in TUCaN veröffentlicht. Nicht-TUCaNler schauen bitte an der Pinnwand neben Raum D205. Die Klausureinsicht findet am Donnerstag, den 25.4. von 11:30-12:30 Uhr in Raum E203 statt.

Re: Die Korrektur der Klausur vom WS 2012/2013 ist abgeschlo

Verfasst: 18. Apr 2013 13:42
von DB_420
Veröffentlicht != für Studenten sichtbar, oder? Zumindest ist bisher nichts zu sehen :)

Re: Die Korrektur der Klausur vom WS 2012/2013 ist abgeschlo

Verfasst: 18. Apr 2013 14:32
von TobiasF
Wie immer müssen die von uns veröffentlichten Listen noch vom Prüfsek freigegeben werden. Das geschieht üblicherweise zeitnah, wir wissen jedoch nicht genau wann (=wir bekommen keine extra Meldung darüber). Deshalb können wir nur sagen, ab wann die Noten von uns aus veröffentlicht sind.

Re: Die Korrektur der Klausur vom WS 2012/2013 ist abgeschlo

Verfasst: 18. Apr 2013 16:35
von Mirlix_
Wichtig dabei ist dem PrüfSek mitzuteilen das es sich um einen Notenaushang handelt und nicht die finalen Noten sind, weil dann warten sie auf die unterschrieben Liste vom Professor, da es sich ja um die finalen Noten handelt.

Re: Die Korrektur der Klausur vom WS 2012/2013 ist abgeschlo

Verfasst: 19. Apr 2013 10:01
von TobiasF
Mirlix_ hat geschrieben:Wichtig dabei ist dem PrüfSek mitzuteilen das es sich um einen Notenaushang handelt und nicht die finalen Noten sind, weil dann warten sie auf die unterschrieben Liste vom Professor, da es sich ja um die finalen Noten handelt.
Du erklärst uns nicht gerade, wie wir unseren Job machen müssen, oder?

Davon abgesehen: mein TUCaN erzählt mir, dass die Noten seit heute morgen sichtbar sein sollten - ich hoffe das gilt auch für euch.

Re: Die Korrektur der Klausur vom WS 2012/2013 ist abgeschlo

Verfasst: 19. Apr 2013 10:08
von Mirlix_
TobiasF hat geschrieben:
Mirlix_ hat geschrieben:Wichtig dabei ist dem PrüfSek mitzuteilen das es sich um einen Notenaushang handelt und nicht die finalen Noten sind, weil dann warten sie auf die unterschrieben Liste vom Professor, da es sich ja um die finalen Noten handelt.
Du erklärst uns nicht gerade, wie wir unseren Job machen müssen, oder?
Erklären will ich gar nichts, nur sichergehen das das Verfahren bekannt ist. Die letzten Semester hatte ich leider immer wieder Klausuren bei denen das vorgehen nicht bekannt war und sich dadurch die Notenweitergabe unnötig verzögert hat.

Re: Die Korrektur der Klausur vom WS 2012/2013 ist abgeschlo

Verfasst: 25. Apr 2013 17:02
von Jinx
Mirlix_ hat geschrieben:Wichtig dabei ist dem PrüfSek mitzuteilen das es sich um einen Notenaushang handelt und nicht die finalen Noten sind, weil dann warten sie auf die unterschrieben Liste vom Professor, da es sich ja um die finalen Noten handelt.
Dazu mal eine Frage:

Ich bin Nicht-TuCanler. Meine Note hängt aus und ich war nicht in der Einsicht (bin kein Freund von Punkterumheulen).

Bedeutet das also, dass die Note im Aushang, dann auch die finale Note ist, die in das Prüfungssekretariat wandert?

Wäre für mich die angenehmste Lösung, da ich einen exotischen FB habe *hust*
Gut, der steht auf meiner Klausur aber auch drauf :wink:

Re: Die Korrektur der Klausur vom WS 2012/2013 ist abgeschlo

Verfasst: 26. Apr 2013 11:46
von TobiasF
Jinx hat geschrieben: Ich bin Nicht-TuCanler. Meine Note hängt aus und ich war nicht in der Einsicht (bin kein Freund von Punkterumheulen).
Die Einsicht ist ja auch kein Punktebasar sondern soll vor allem dazu dienen, die Fehler zu erkennen.
Jinx hat geschrieben: Bedeutet das also, dass die Note im Aushang, dann auch die finale Note ist, die in das Prüfungssekretariat wandert?

Wäre für mich die angenehmste Lösung, da ich einen exotischen FB habe *hust*
Gut, der steht auf meiner Klausur aber auch drauf :wink:
Das weiß ich nicht, das weiß dein Prüfungssekretariat.