Seite 1 von 1

Übung 4 Aufgabe 3.1 Frage bzgl. Dummy FD

Verfasst: 29. Aug 2010 17:03
von dstorck
Hallo,

ich verstehe nicht so ganz wie ich von ABDEFGHI -> Delta nach AB -> Delta komme. Bei den normalen Attributen eliminiere indem ich die Transitiven Hüllen Betrachte aber wie ich den Dummy FD reduziere ist mir nicht ersichtlich.

mfG

Re: Übung 4 Aufgabe 3.1 Frage bzgl. Dummy FD

Verfasst: 29. Aug 2010 17:31
von oren78
dstorck hat geschrieben:Hallo,

ich verstehe nicht so ganz wie ich von ABDEFGHI -> Delta nach AB -> Delta komme. Bei den normalen Attributen eliminiere indem ich die Transitiven Hüllen Betrachte aber wie ich den Dummy FD reduziere ist mir nicht ersichtlich.

mfG
naja schau mal, du nimmst die komplette hülle (sprich sämtliche attribute der realtion) und ziehst davon widerum den primärschlüssel ab, welchen genau ist dir völlig frei überlassen, in dem konkreten fall haben wir, glaube ich, zwei schlüsselkandidaten (oder?, hab mir die übung nicht angeschaut) ---> damit also zwei möglichkeiten für die überflüssigen attribute in delta...


hoffe die frage ist damit beantwortet?

Re: Übung 4 Aufgabe 3.1 Frage bzgl. Dummy FD

Verfasst: 29. Aug 2010 17:34
von b00m3r
Im ersen Schritt sollst du die Schlüsselkandidaten der FD ermitteln.

Die Dummy Variable ist nichts anderes wie einer der Schlüsselkandidaten.
Meint wenn Schlüsselkandidat {ab} ist, setzt sich deine dummy Variable wie folgt zusammen ab-> delta und der Rest wird gestrichen.


Gruß,
Mark

Re: Übung 4 Aufgabe 3.1 Frage bzgl. Dummy FD

Verfasst: 29. Aug 2010 18:19
von dstorck
Das heisst ich reduziere meine Dummy FD soweit wie möglich aber die FD muss noch ein Schlüsselkandidat bleiben. Angenommen ich hätte jetzt eine Dummy FD ABCDEF, welche jeweils mit AB oder aber CD immernoch einen Schlüsselkandidat bilden, ist es dann mir überlassen ob ich den Dummy jetzt auf AB oder CD reduziere?

mfG

Re: Übung 4 Aufgabe 3.1 Frage bzgl. Dummy FD

Verfasst: 29. Aug 2010 18:24
von b00m3r
So ist es. Es ist dir überlassen, welchen SK du nimmst.