Wie war's?

Wie empfandest Du die Klausur?

sehr einfach
4
9%
einfach
10
21%
fair
28
60%
schwer
3
6%
sehr schwer
2
4%
 
Abstimmungen insgesamt: 47

Benutzeravatar
glowhand
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 128
Registriert: 23. Okt 2008 22:23
Wohnort: Darmstadt

Wie war's?

Beitrag von glowhand »

Ich fande es zeitlich gut machbar, einige Aufgaben haben mich allerdings doch sehr ins Grübeln gebracht :lol:

Wie war's bei euch?

michi
Nichts ist wie es scheint
Beiträge: 23
Registriert: 27. Nov 2008 19:58

Re: Wie war's?

Beitrag von michi »

Ich fands relativ einfach.

Alles was ich nicht wusste, lag dadran, dass ich nach durch ein gutes Ergebnis in der Probeklausur nichtmehr viel gelernt hab.

Und dass es bei mir mit der Zeit knapp wurde, hab ich selbst verschuldet. Ansonsten fand ich die Zeit auch gut ausreichend.

tarikfori45
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 47
Registriert: 11. Okt 2007 13:11

Re: Wie war's?

Beitrag von tarikfori45 »

ich fand die Klausur fair und zeitlich gut machbar.
wurde gesagt, wann ungefähr die Ergebnisse rauskommen?
Si tu ne clique pas sur le bouton actualiser, vous n'etes pas un technicien specialisé

robert.n
Nerd
Nerd
Beiträge: 673
Registriert: 29. Sep 2008 19:17

Re: Wie war's?

Beitrag von robert.n »

Der perfekte Ausgleich für meine unnötig schlecht gelaufene EiSE-Klausur.

Zeitlich kam es auch sehr gut hin.

Benutzeravatar
John
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 167
Registriert: 12. Dez 2008 17:41
Wohnort: E-Pool

Re: Wie war's?

Beitrag von John »

Hatte am Schluss noch ein paar Minuten übrig, um über alles nochmal drüber zu gehen, aber hier und da gabs trotzdem ein paar Sachen, die mir nicht ganz klar waren. Vier der Multiple-Choice-Fragen hab ich ausgelassen, weil mir nicht eindeutig klar war, was gefragt ist. Ein paar Sachen mehr hätte ich mir auch noch auf meinen Zettel schreiben müssen, aber alles in allem sehr gut machbar.
DON'T PANIC

Osterlaus
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1263
Registriert: 23. Aug 2007 12:46
Wohnort: DA

Re: Wie war's?

Beitrag von Osterlaus »

Obwohl ich nicht übermäßig gelernt habe und noch einige Lücken hatte, kam ich in der Klausur gut zurecht. Fand sie recht fair - nicht zu schwer, mit Aufgaben auch für Nicht-Profis wie die Warteschlangen- oder Petrinetz-Aufgaben.

Benutzeravatar
Tigger
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 404
Registriert: 26. Okt 2007 17:35
Wohnort: Hofheim
Kontaktdaten:

Re: Wie war's?

Beitrag von Tigger »

Fand die Klausur auch sehr fair. Zeitlich absolut im Rahmen, Aufgaben anspruchsvoll aber nicht zu schwer und der Stoff wurde umfassend abgedeckt. Sowas würd ich mir öfter wünschen ;)

Benutzeravatar
m_stoica
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 473
Registriert: 5. Dez 2008 20:19
Wohnort: Zuhause

Re: Wie war's?

Beitrag von m_stoica »

Welche Aufgabe war anspruchsvoll?

Benutzeravatar
Tigger
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 404
Registriert: 26. Okt 2007 17:35
Wohnort: Hofheim
Kontaktdaten:

Re: Wie war's?

Beitrag von Tigger »

m_stoica hat geschrieben:Welche Aufgabe war anspruchsvoll?
Joa, anspruchsvoll ist relativ ;) Ich glaube bei den Konditionszahlen hatte ich ein paar Probleme, kann aber auch sein, dass ich mich einfach Verrechnet habe. Bei anderen Aufgaben ist die Betitelung "anspruchsvoll" allerdings sicher etwas übertrieben :D

Benutzeravatar
m_stoica
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 473
Registriert: 5. Dez 2008 20:19
Wohnort: Zuhause

Re: Wie war's?

Beitrag von m_stoica »

Wenn ich mich richtig erinnere ging das doch so: f(x) = 1-sqr(1-x²) => Konditionszahl : x*x*(1-x^2)^(-1/2)/(1-sqr(1-x^2)) = x^2/(1-(1-x^2)) = x^2/x^2 = 1 => gut konditioniert, oder?

Edit: Ach quatsch, dass ist unsinn was oben steht ;)

Niggi
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 82
Registriert: 15. Apr 2009 15:16
Kontaktdaten:

Re: Wie war's?

Beitrag von Niggi »

jo da hast du ein bisschen was unterschlagen bei mir geht der ganze schmodder trotzdem gegen 0 mit limes draufgeballert ....

insgesamt war es sehr viel schema aufgaben bzw. wissensaufgaben ... wenig zum nachdenken, wer genug auf seinen zettel geschrieben hat, hatte schon bestanden ... fast schon zu einfach ...

zu den Ergebnissen wurde gesagt im audimax, dass ungefähr so die woche vom 7.3. wenn sie es schaffen in betracht kommt.

kutschke
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 112
Registriert: 16. Apr 2009 10:39

Re: Wie war's?

Beitrag von kutschke »

Niggi hat geschrieben:jo da hast du ein bisschen was unterschlagen bei mir geht der ganze schmodder trotzdem gegen 0 mit limes draufgeballert ....
Lol echt? Da hab ich mich aber arg vertan, bei mir gehts gegen unendlich... nur dass dann die nächste Teilaufgabe wenig Sinn macht. :-P

tarikfori45
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 47
Registriert: 11. Okt 2007 13:11

Re: Wie war's?

Beitrag von tarikfori45 »

kutschke hat geschrieben:Lol echt? Da hab ich mich aber arg vertan, bei mir gehts gegen unendlich... nur dass dann die nächste Teilaufgabe wenig Sinn macht. :-P
bei mir geht das auch gegen unendlich, ^^
Si tu ne clique pas sur le bouton actualiser, vous n'etes pas un technicien specialisé

Benutzeravatar
m_stoica
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 473
Registriert: 5. Dez 2008 20:19
Wohnort: Zuhause

Re: Wie war's?

Beitrag von m_stoica »

Bei mir ist es 2 ;):
Konditionszahl : x*x*(1-x^2)^(-1/2)/(1-sqr(1-x^2))=
x^2/(sqr(1-x^2)-1+x^2)
http://www.wolframalpha.com/input/?i=li ... 1%2Bx^2%29

Benutzeravatar
Tristan
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 29
Registriert: 22. Okt 2008 20:32

Re: Wie war's?

Beitrag von Tristan »

Endlich mal jemand, der das gleiche raus hat, wie ich ^^

Antworten

Zurück zu „Archiv“