Darf man ALLES benutzen was online vorgegeben wird??

Benutzeravatar
Twister11
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 48
Registriert: 26. Nov 2005 14:18
Kontaktdaten:

Darf man ALLES benutzen was online vorgegeben wird??

Beitrag von Twister11 »

... also ALLES was als ASSIGNMENT irgendwie gegeben wird??

Kann mir jemand garantieren das wenn ich nur Dinge daraus benutze ich keinen PLAGIAT-Vorwurf gemacht bekomme, wenn ansonsten nur Eigenleistung drinsteckt??

Das ist sehr sehr sehr sehr sehr wichtig.

danke...

n-finity
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 101
Registriert: 22. Dez 2006 15:38
Kontaktdaten:

Beitrag von n-finity »

omg... lass es lieber. :)

Benutzeravatar
Twister11
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 48
Registriert: 26. Nov 2005 14:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Twister11 »

Aber die Vorgabe ist eigentlich nicht mehr grossartig verbesserungsfaehig :(
...und zumal genau so wie ich es vorhatte zu machen... pfff
Frag mich wer da immer so planlos ist bei denen :(

Benutzeravatar
Twister11
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 48
Registriert: 26. Nov 2005 14:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Twister11 »

...Wehe es gibt auf einmal fuer P8 keine Punkte mehr oder so...

Benutzeravatar
Maradatscha
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 353
Registriert: 2. Okt 2006 18:53

Beitrag von Maradatscha »

viel spass beim testat

sonothar
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 40
Registriert: 26. Okt 2005 00:15

Beitrag von sonothar »

du willst das doch net allen ernstes als dein praktikum hochladen, oder!?!

außerdem denk ich, man darf die sachen aus der Testumgebung nicht als "vorgegeben" ansehen
Bild

Benutzeravatar
HerrDerFlammen
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 79
Registriert: 16. Okt 2006 17:30
Wohnort: Dreieich
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrDerFlammen »

wenns deswegen für alle die, dies selber gemacht haben keine punkte gibt, dann gibts für son dämlichen thread ...
Das Lehren soll so sein, dass das Dargebotene als wertvolles Geschenk und nicht als saure Pflicht empfunden wird.
(Albert Einstein)

murri
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 196
Registriert: 20. Nov 2005 21:18

Beitrag von murri »

ich raffs net, gehts um die zwei kleinen tests im notest?

gismo
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 34
Registriert: 10. Jan 2007 17:06
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von gismo »

nein, es geht um eine .jar, die bis heute Mittag noch im Archiv der minimalen Testumgebung lag. Diese enthielt die Musterlösung zum Praktikum 8

sonothar
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 40
Registriert: 26. Okt 2005 00:15

Beitrag von sonothar »

oh, endlich hats einer gemerkt :D
Bild

murri
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 196
Registriert: 20. Nov 2005 21:18

Beitrag von murri »

aso, und ich trottel habs net mal bemerkt:D

Christoph B
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 370
Registriert: 15. Okt 2006 18:28
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Christoph B »

same here :S
gibts auch schon für p9 die mulö? :D

murri
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 196
Registriert: 20. Nov 2005 21:18

Beitrag von murri »

lol, habs mir gerade mal angeguckt, also ich hätte schon gute 30 % gleichen code :wink:

Nun mal ne frage zu dem code

Code: Alles auswählen

String pattern = "^[a-zA-Z]+$";
	return s.matches(pattern);
was es macht is mir klar, aber wie macht es das?

maikg2
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 95
Registriert: 18. Okt 2005 22:29
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von maikg2 »

Auszug aus der API:
Boundary matchers
^ The beginning of a line
$ The end of a line

Character classes
[a-zA-Z] a through z or A through Z, inclusive (range)

Greedy quantifiers
X+ X, one or more times
Das beudeutet die RegEx erwartet von Anfang bis Ende des Strings s mindestens einen Buchstaben im Bereich von a-z bzw. A-Z und matches(...) gibt true zurück falls das der Fall ist, false sonst.

ykaerflila
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 144
Registriert: 9. Mai 2006 22:01
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von ykaerflila »

edited!!
(ooops.... falscher Thread)
icq# 117752728
email: 7pinacoladas@gmx.net

Antworten

Zurück zu „Archiv“