Array list - insert At position

Benutzeravatar
SophiaLi1
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 542
Registriert: 5. Jan 2014 11:48

Array list - insert At position

Beitrag von SophiaLi1 » 26. Jun 2017 20:42

Die Beschreibung von "Array list - insert At position" sollte überarbeitet werden. Nur als Beispiel bei den Randbedingungen:
- Ist das Array voll muss es vorher gesplittet werden. Bsp. a,b,c,d -> (a,b) und (c,d)
-> fehlendes Komma
- Mit der Methode getFirst() und setFirst()int i) wird der Kopf der LinkedList aufgerufen bzw. gesetzt.
-> Dort ist irgendetwas rein gerutscht.
Wenn es erforderlich ist ein neues ArrayListElement zu erzeugen, dann ist folgender Konstruktor zu nutzen:
ArrayListeElement(int length)
length sit die Länge der enthaltenen Arrays. Mittels getData() später aufrufbar.
-> Überflüssiges "e" in ArrayListElement. Es müsste "ist" statt "sit" sein und length gibt nicht die Länge der enthaltenen Arrays, sondern die länge des enthaltenen Arrays an (pro Listenelement ist ja nur ein Array enthlaten). "Mittels getData() später aufrufbar." ist kein Satz, da das Subjekt und das Objekt fehlt. Was ist später aufrufbar? Die Länge length? Die kann ja nicht gemeint sein.

Oder bei Parameter:
int pos ist die Position in die das Element eingefügt werden soll.
-> gemeint ist: an die das Element eingefügt werden soll.

oder bei der Beschreibung:
Hinweis: Achten Sie auf die unterschiedlichen Fälle die auftreten können! Machen Sie sich diese klar in dem sie den Algo Wiki Link folgen.
-> Fehlendes Komma im ersten Satz. Im zweiten Satz fehlt auch ein Komma, außerdem müsste es "indem" statt "in dem" heißen und man folgt einem Link, also "dem" statt "den".

Zurück zu „Archiv“