Fehler in "clone singly linked list"

cyberuserful
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 23. Apr 2017 22:54

Fehler in "clone singly linked list"

Beitrag von cyberuserful » 26. Jun 2017 14:20

Hallo,

ich hatte eben Codemonkey-Testat und bei mir kam die Funktion "clone singly linked list" dran.
Ich konnte die Aufgabe aber nicht vollständig lösen, da die Funktion "setNext()" in der API. Beim Versuch, die Funktion trotzdem zu nutzen, hat sich der Compiler mit der Meldung "Forbidden call setNext()" o.ä. beschwert.

Beim Nachvollziehen des Fehlers eben am eigenen Rechner, wurde setNext() zwar immer noch nicht in der API gelistet, aber ein Aufruf von setNext() hat manchmal funktioniert.

Ich finde es ein Unding, dass ich vor zwei Tagen die Übung noch ohne Probleme mit "setNext()" lösen konnte und heute im Testat garkeine Möglichkeit habe die Aufgabe mit voller Punktzahl abzuschließen.

Bitte unbedingt fixen!

Auch sollten Änderungen an APIs und an den Aufgaben irgendwie angekündigt und dokumentiert werden.

Liebe Grüße

m1r35l
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 25. Jun 2017 18:01

Re: Fehler in "clone singly linked list"

Beitrag von m1r35l » 26. Jun 2017 19:46

Hatte heute auch mein Testat und das selbe Problem. Wie soll man mit so einem Problem umgehen, wenn kurze Zeit vorher beim Üben alle Tests laufen und es keinerlei Dokumentation über Änderungen gibt ?
Liebe Grüße

Benutzeravatar
remi jeas
Erstie
Erstie
Beiträge: 11
Registriert: 18. Apr 2017 17:48

Re: Fehler in "clone singly linked list"

Beitrag von remi jeas » 26. Jun 2017 20:21

Eigentlich ist es eher ein Unding, die Testate in Codemonkeys als Bedingung zur Klausurzulassung gelten zu lassen. Man korrigiert ja auch keine Matheübung mit einem fehlerhaften Lösungsblatt.
Zum Üben ist Codemonkeys ja schön, und da freue ich mich auch darüber, das Angebot zu haben, doch sobald da eine Pflicht besteht, wie viele Punkte man in einem Testat erreicht haben muss, um am Ende des Semesters die Klausur mitschreiben zu dürfen, sehe ich das kritisch.
Hoffentlich werden die Fehler in Codemonkeys für die in den kommenden Jahren Studierenden behoben und die Aufgaben damit auch konstanter gestaltet, damit so kurzfristige Änderungen nicht mehr ein Testatergebnis verfälschen.

Benutzeravatar
SophiaLi1
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 542
Registriert: 5. Jan 2014 11:48

Re: Fehler in "clone singly linked list"

Beitrag von SophiaLi1 » 26. Jun 2017 20:44

Ich hab morgen mein Codemonkey-Testat und überlege, es doch weiter nach hinten zu schieben :roll: Man liest von so vielen Problemen mit CM und den Testaten, dass man gar keine Lust mehr hat.

Antworten

Zurück zu „Archiv“