[Gelöst]P3 T3: haveMatchingPoints() verhält sich komisch

dlorych
Erstie
Erstie
Beiträge: 17
Registriert: 25. Apr 2015 13:05

[Gelöst]P3 T3: haveMatchingPoints() verhält sich komisch

Beitrag von dlorych »

Hallo,
ich arbeite gerade an der Lösung zu T3. Mein Code funktioniert mit den kleinen Testdaten problemlos, aber mit den großen nicht. Das scheint an der Funktion haveMatchingPoints() zu liegen, weshalb ich diese ein bisschen getestet habe. Dies ist mein Testcode:
Edge edge1 = new Edge(new Point(2.0, 8.0), new Point(4.0, 12.0), null, null);
Edge edge2 = new Edge(new Point(2.0, 2.0), new Point(2.0, 8.0), null, null);
System.out.println(edge1.haveMatchingPoints(edge2));
Die Konsole liefert false.
Habe ich was falsch gemacht? Wenn man sich den Code der Funktion anschaut, scheint dieser richtig zu sein, aber ich wüsste auch nicht was mein Fehler sein könnte.
Zuletzt geändert von dlorych am 10. Jun 2015 00:48, insgesamt 1-mal geändert.

dlorych
Erstie
Erstie
Beiträge: 17
Registriert: 25. Apr 2015 13:05

Re: P3 T3: haveMatchingPoints() verhält sich komisch

Beitrag von dlorych »

Oh die Funktion ist ja ganz anders gedacht xD Fehler gefunden

raphi
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 17. Apr 2015 14:08

Re: [Gelöst]P3 T3: haveMatchingPoints() verhält sich komisch

Beitrag von raphi »

Huhu,

Ich hab grade dasselbe Problem, und ich wollte mal fragen, wie du die Funktion am Ende verstanden hast.

KaeferZuechter
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 108
Registriert: 15. Apr 2015 19:24

Re: [Gelöst]P3 T3: haveMatchingPoints() verhält sich komisch

Beitrag von KaeferZuechter »

raphi hat geschrieben:Huhu,

Ich hab grade dasselbe Problem, und ich wollte mal fragen, wie du die Funktion am Ende verstanden hast.

Tipp:
Welchen Numerus haben auf "s" endende Wörter im Englischen typischerweise? :lol:
IT'S CALLED A FOURIER TRANSFORM WHEN YOU TAKE A NUMBER AND CONVERT IT TO THE BASE SYSTEM WHERE IT WILL HAVE MORE FOURS, THUS MAKING IT "FOURIER". IF YOU PICK THE BASE WHERE IS HAS THE MOST FOURS, THE NUMBER IS SAID TO BE "FOURIEST".

\(1160_8 \rightarrow 624_{10} \rightarrow 440_{12} \rightarrow 4444_5\)

- Zach Weiner -

Antworten

Zurück zu „Archiv“