Übung 4 Merge induktionsschritt

Benutzeravatar
Capricorn
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 39
Registriert: 29. Apr 2013 12:12

Übung 4 Merge induktionsschritt

Beitrag von Capricorn »

Hallo,
wir haben uns mit den 5 Fällen des Induktionsschrittes beschäftigt und verstehen den Ersten nicht ganz, denn
Bild und Bild
ist doch nie wirklich erreicht, denn wenn ein Index das Ende erreicht hat, wird doch automatisch das Ende der anderen Menge angehängt und außerdem erhöht sich doch immer nur genau einer der beiden Indices. Oder haben wir da etwas falsch verstanden?
Gruß

Benutzeravatar
JannikV
Nerd
Nerd
Beiträge: 609
Registriert: 24. Apr 2011 12:42

Re: Übung 4 Merge induktionsschritt

Beitrag von JannikV »

Hi,

es erhöht sich immer genau ein Index pro Schleifendurchlauf.
Ist ein Index fertig wird automatisch beim anderen weitergemacht und dieser erhöht.

Irgendwann sind dann beide fertig, also \(i_1 = |S_1|\) und \(i_2 = |S_2|\).

InnoP
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 47
Registriert: 22. Apr 2012 19:42

Re: Übung 4 Merge induktionsschritt

Beitrag von InnoP »

Dabei sollte man sich halt im Klaren sein, dass i1 und i2 am Anfang beide 0 sind und immer die NÄCHSTEN Werte verglichen werden. Also sprich, falls i1+1 < i2+1, dann wird i1 um 1 erhöht. Somit ist dann i1 = 1 und i2 = 0 usw.

gruß

Antworten

Zurück zu „Archiv“