Two-end list

kalakom
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 17. Apr 2013 19:18

Two-end list

Beitrag von kalakom »

Hallo,

was hat denn eine Two-end list für einen Nutzen, wenn man die Werte, die man reinsteckt nicht mehr zurückbekommen kann?
Was ich damit meine ist, dass "remove at head" und "remove at tail" einen Output haben sollten, nämlich den Wert K an der Stelle.

Benutzeravatar
JannikV
Nerd
Nerd
Beiträge: 609
Registriert: 24. Apr 2011 12:42

Re: Two-end list

Beitrag von JannikV »

Ich verstehe die Frage nicht.

kalakom
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 17. Apr 2013 19:18

Re: Two-end list

Beitrag von kalakom »

So wie die Funktionen von Two-end list im wiki definiert sind, gibt es keine Möglichkeit, einen Wert, den man in die two-end list einfügt, wieder zu erhalten. Es gibt nämlich bei allen Funktionen im Wiki zur two-end list keine, die als output einen Wert K hat.
Was ist dann der Nutzen dieser Liste, wenn man nur Sachen einfügen und wieder löschen kann, aber ansonsten keinen Zugriff auf die eingefügten Werte mehr hat?

Benutzeravatar
JannikV
Nerd
Nerd
Beiträge: 609
Registriert: 24. Apr 2011 12:42

Re: Two-end list

Beitrag von JannikV »

Ok, ich sehe das Problem.

Denke mal das Wiki erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Methoden wie etwa getFirstElement oder get(index) wären ebenfalls möglich.
Ganz oben steht außerdem "This abstract data structure...". Es ist also eine Abstrakte Datenstruktur die so ohnehin nicht verwendet werden kann. Eine konkrete Implementierung würde ggf. weitere Methoden anbieten.

Ich gebe dir aber Recht, dass das nicht ganz optimal ist. Aber stör dich nicht dran..

tmuecksch
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 123
Registriert: 19. Apr 2013 10:51

Re: Two-end list

Beitrag von tmuecksch »

Mal ganz nebenbei... Ich kann mich nicht erinnern, dass in der Lesung über Two-End-Lists gesprochen worden wäre oder wir diese Datenstruktur irgendwo eingesetzt hätten. Oder war das etwa doch der Fall?

Antworten

Zurück zu „Archiv“