Ergebnis heutige Umfrage in der Vorlesung / Verständnisfrage

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Ergebnis heutige Umfrage in der Vorlesung / Verständnisfrage

Beitrag von Prof. Karsten Weihe »

Hallo allerseits,

ich hatte ja heute in der Vorlesung zwei Umfragezettel durchgehen lassen. Hier sind die Ergebnisse. Leider ist mir nicht ganz klar, wie die Ergebnisse der beiden Umfragen zueinander passen, daher stelle ich in einem Antwortposting noch eine Frage an die Besucher der Vorlesung heute.


---


Umfrage A: 86 Teilnehmer

1. Ja, die Videos sind auf jeden Fall gut genug, um Erstellung für andere Lehrveranstaltungen zu begrüßen.

1(a): Sollten auch weiterhin in der Vorlesung gezeigt und besprochen werden. 60 Antworten = 70%

1(b) Sollten aber nicht mehr in der Vorlesung gezeigt und besprochen werden. 23 Antworten = 27%

2. Nein, die Videos in der GdI II sind so schlecht, dass ich auch unter Einbeziehung der Erfahrungen aus der GdI II keinen Sinn darin für andere Lehrveranstaltungen sehe. 0 Antworten = 0%

3. Ich sehe generell keinen Mehrwert in Videos. 0 Antworten = 0%

Zwei Teilnehmer haben noch handschriftlich eine weitere Option hinzugeschrieben und angekreuzt: "Die Videos sollen gezeigt werden, jedoch nicht mehr besprochen. Einen Mehrwert für andere Veranstaltungen sehe ich nicht (Erstellung)".


---


Umfrage B: 89 Teilnehmer

Achtung an alle Mitleser: Die Videos sollen selbstverständlich weiterhin kostenfrei bleiben. Erhoben werden sollte die Wertschätzung ausgedrückt in €.

1. Ja, ich wäre bereit, einmalig 2€ für alle Videos des Semesters zu bezahlen (also ca. 10ct pro Video): 53 Antworten = 60%

2. Ja, ich wäre bereit, sogar mehr dafür zu bezahlen, zum Beispiel einmalig 10€ für alle Videos des ganzen Semesters. 25 Antworten = 28%

3. Nein, ich finde die Videos so unnütz, dass ich keine 2€ insgesamt dafür ausgeben würde. 11 Antworten = 12%


---


KW

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Re: Ergebnis heutige Umfrage in der Vorlesung / Verständnisf

Beitrag von Prof. Karsten Weihe »

Hier die angekündigte Verständnisfrage:

Offensichtlich hat eine signifikante Anzahl von Teilnehmern der beiden Umfragen
  • einerseits in Umfrage A angekreuzt, dass sie die Erstellung solcher Videos für andere Lehrveranstaltungen begrüßen würden;
  • andererseits in Umfrage B angekreuzt, dass sie vielleicht 2€, aber keine 10€ insgesamt dafür ausgeben würden, also auf die Videos verzichten würden, wenn sie insgesamt für das ganze Semester einmalig 10€ hätten bezahlen müssen.
Da 10€ auch für die allermeisten Studierenden nicht alle Welt ist, sehe ich erst einmal einen Widerspruch zwischen der positiven Meinungsäußerung in Umfrage A und der negativen Meinungsäußerung in Umfrage B. Vielleicht könnten einige der Teilnehmer, die so angekreuzt haben, mir durch anonyme Antwort in diesem Thread helfen, den Widerspruch aufzulösen und die Umfrageergebnisse zu verstehen. Vielen Dank!

KW

sleesz
Erstie
Erstie
Beiträge: 15
Registriert: 27. Sep 2012 12:04

Re: Ergebnis heutige Umfrage in der Vorlesung / Verständnisf

Beitrag von sleesz »

Ich habe Antwort a nicht so verstanden, dass sie b ausschließt. Also dass man nicht auch 10€ ausgeben würde, wenn man zunächst nur die Option für 2€ ausgewählt hat.
Das kam wohl auch dadurch, dass man sich nicht sehr lange darüber Gedanken machen konnte und vermutlich dann erstmal das günstigere auswählt, ohne die andere Option für sich auszuschließen.

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Re: Ergebnis heutige Umfrage in der Vorlesung / Verständnisf

Beitrag von Prof. Karsten Weihe »

sleesz hat geschrieben:Ich habe Antwort a nicht so verstanden, dass sie b ausschließt. Also dass man nicht auch 10€ ausgeben würde, wenn man zunächst nur die Option für 2€ ausgewählt hat.
Ok, danke, damit sehe ich schon einmal klarer! :D

KW

sbechtel
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 56
Registriert: 17. Apr 2013 19:13

Re: Ergebnis heutige Umfrage in der Vorlesung / Verständnisf

Beitrag von sbechtel »

Die Videos können nach einmaliger Produktion in mehreren Semestern eingesetzt werden. Von daher kommt bei einem kleinen Betrag über die Jahre gesehen ein deutlich höherer Umsatz zustande, aber die Produktion muss ja nur einmal durchgeführt werden.

tmuecksch
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 123
Registriert: 19. Apr 2013 10:51

Re: Ergebnis heutige Umfrage in der Vorlesung / Verständnisf

Beitrag von tmuecksch »

Ich weiß ja nicht wer diese Umfrage verfasst hat, aber ich finde nachdem man bereits in der ersten Frage beantworten soll, ob man die Videos nützlich findet, sollte in der zweiten Frage, die nur danach fragt ob man bereit wäre Geld dafür auszugeben und wenn ja wieviel, nicht nochmal eine Wertung der Videos einfließen, denn wenn ich beispielsweise in der ersten Frage 1(a) angekreuzt hätte, würde das nicht ausschließen, dass ich trotzdem der Auffassung sein könnte, dass solche Kosten über meinen Studienbeitrag oder sonstige finanzielle Mittel gedeckt sein sollte und dann in der zweiten Frage 3. ankreuzen würde. Dann stünde aber wegen der unglücklichen Formulierung ("Nein, ich finde die Videos so unnütz, dass ich keine 2€ insgesamt dafür ausgeben würde.") diese Wahl im Widerspruch, obwohl das so nicht stimmen muss.

Das kann das Ergebnis verfälschen.

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Re: Ergebnis heutige Umfrage in der Vorlesung / Verständnisf

Beitrag von Prof. Karsten Weihe »

tmuecksch hat geschrieben:Ich weiß ja nicht wer diese Umfrage verfasst hat
Ich :oops:

tmuecksch hat geschrieben:Das kann das Ergebnis verfälschen.
Durch die krassen Diskrepanzen zwischen den Ergebnissen der beiden Umfragen und durch diesen Thread ist mir klargeworden, dass die zweite Frage hochgradig missverständlich war, und zwar genau so, wie Sie es formuliert haben.

Hintergrund der zweiten Umfrage war, dass bei einem wichtigen Gremium des Fachbereichs der Mehrwert der Videos für die Allgemeine Informatik nächstes Semester infrage gestellt wurde. Da die Kosten sich auf ca. 2€ pro Teilnehmer belaufen, wollte ich einmal wissen, ob die Teilnehmer der GdI II einen Mehrwert von 2€ für sich sehen. Ist leider schiefgelaufen.

KW

Antworten

Zurück zu „Archiv“