Komplexität

mahi
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 55
Registriert: 5. Aug 2012 14:06

Komplexität

Beitrag von mahi »

In der PDF mit den verbindlichen Wikiseiten steht dass wir limes superior nicht können müssen, heißt das, dass wir diese Regeln(7 und 8) in der Klausur nicht verwenden dürfen. Damit kann immer ganz gut beweisen ob eine Funktion asymptotisch schneller wächst als eine andere.
Gruß

nah
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 33
Registriert: 30. Okt 2011 11:46

Re: Komplexität

Beitrag von nah »

Ich würde mal sagen, dass dir Niemand die Anwendung deines Wissens verbieten kann..
Ausser in der Aufgabenstellung wird explizit gesagt welche Formel für den Beweis heran gezogen werden soll.
Edit: Vll sind mit "ohne mathematische Regeln" auch nur weiterführende Regeln gemeint.
Zum Beweis von asymptotischem Verhalten ist die Nr7 eigentlich essentiell.(Meiner Meinung nach.)

Grüße

sab
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 97
Registriert: 28. Okt 2011 08:42

Re: Komplexität

Beitrag von sab »

mahi hat geschrieben:In der PDF mit den verbindlichen Wikiseiten steht dass wir limes superior nicht können müssen, heißt das, dass wir diese Regeln(7 und 8) in der Klausur nicht verwenden dürfen.
Da hast du es ja eigentlich schon gesagt, wir müssen sie nicht können, aber wir dürfen sie natürlich können.

SchottCh
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 74
Registriert: 4. Okt 2010 16:39

Re: Komplexität

Beitrag von SchottCh »

Mhh also mich würde es auch mal interressieren . Da in der PDF mit dem wesentlichen zur Klausur steht : "Für die beiden Funktionen X und Y beweisen Sie Ihre Entscheidung mathematisch."
und auf der Übersicht steht "ohne math. Regeln zum Limes Superior" , das müssten doch eingentlich die 13 Regeln von "Mathematical rules for asymptotic comparison" sein :?:

phopner
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 45
Registriert: 26. Apr 2012 02:11

Re: Komplexität

Beitrag von phopner »

Könnte auch sowas wie l'hôpital sein

Benutzeravatar
JannikV
Nerd
Nerd
Beiträge: 609
Registriert: 24. Apr 2011 12:42

Re: Komplexität

Beitrag von JannikV »

Man wird wohl die Regeln von der Wiki Seite benutzen können/sollen. L'Hôpital kann natürlich auch sein, würde mich freuen, aber da Prof. Weihe in einem anderen Thread meinte dass die Aufgabe nicht allzu kompliziert wird, halte ich das für eher unwahrscheinlich. Zumal ja die Regeln bzgl. der Grenzwertbetrachtung nicht gelernt werden brauchen, auch wenn einem bestimmt nicht die Anwendung verboten wird. Außerdem steht laut Mustertext ja auch noch ein Hinweis dabei wie man es beweisen könnte. Ich glaube nicht dass das so die Sache wird.

VG

nah
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 33
Registriert: 30. Okt 2011 11:46

Re: Komplexität

Beitrag von nah »

Anderer Seits werden wir die 15 Punkte für die Aufgabe sicherlich auch nicht geschenkt bekommen....

Antworten

Zurück zu „Archiv“