Klausur

Mspringer
Nerd
Nerd
Beiträge: 555
Registriert: 19. Okt 2006 14:41
Wohnort: Darmstadt / Alzenau
Kontaktdaten:

Re: Klausur

Beitrag von Mspringer »

Bin auch mehr als zufrieden mit der Klausur. Alles 3 mal gerechnet um auch wirklich sicher zu sein. Nur beim Asymptotikteil bin ich mir ned 100% sicher gewesen.

Wetterfrosch
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 72
Registriert: 20. Jan 2007 15:51

Re: Klausur

Beitrag von Wetterfrosch »

Die Klausur war diesmal fair. Das haben die Veranstalter dieses Jahr gut geregelt. Danke!

Es war ja auch eine Erstsemester Klausur. Es soll ja unter uns noch ein paar geben, die erst dieses Semester angefangen haben. Es ist also nicht fair die Klausur als zu einfach zu bezeichnen. Erst recht nicht, wenn man seit 2006 schon hier im Forum angemeldet ist. Da hat man ja schon ein paar Semester hinter sich. Aber fair war die Klausur. Ich bin zufrieden.
Zuletzt geändert von Wetterfrosch am 25. Sep 2008 14:52, insgesamt 1-mal geändert.

Mirlix_
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 188
Registriert: 3. Mär 2006 14:57

Re: Klausur

Beitrag von Mirlix_ »

Ich und alle Erstsemester mit den ich gesprochen haben fanden die Klausur auch als sehr fair. Die meisten Aufgaben waren ja aus den Übungen und somit nicht umbekannt. Was das lösen doch schon vereinfacht.
Also ingesamt eine nette, schaffbare Klausur.
"If you want more effective programmers, you will discover that they should not waste their time debugging, they should not introduce the bugs to start with." Edsger W. Dijkstra

Mspringer
Nerd
Nerd
Beiträge: 555
Registriert: 19. Okt 2006 14:41
Wohnort: Darmstadt / Alzenau
Kontaktdaten:

Re: Klausur

Beitrag von Mspringer »

Wetterfrosch hat geschrieben:Es soll ja unter uns noch ein paar geben, die erst dieses Semester angefangen haben. Es ist also nicht fair die Klausur als zu einfach zu bezeichnen. Erst recht nicht, wenn man seit 2006 schon hier im Forum angemeldet ist.
Was ein Argument... Die Klausur war einfach, dass hat mit dem Registrierungsdatum nichts zu tun. Wir sind hier halt nicht mehr an der Schule.

lara
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 161
Registriert: 1. Mai 2008 16:05

Re: Klausur

Beitrag von lara »

oooooh, beschwert eucht doch, weil die klausur zu einfach war. buchmann hat die vorlesung gut gehalten und das ist das Ergebnis.

Benutzeravatar
oren78
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1373
Registriert: 17. Nov 2006 17:47
Wohnort: Darmstadt

Re: Klausur

Beitrag von oren78 »

Mspringer hat geschrieben:Was ein Argument... Die Klausur war einfach, dass hat mit dem Registrierungsdatum nichts zu tun. Wir sind hier halt nicht mehr an der Schule.
eben... 8)
"Unter allen menschlichen Entdeckungen sollte die Entdeckung der Fehler die wichtigste sein.", Stanisław Jerzy Lec

secretmojo
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 124
Registriert: 31. Jan 2007 19:30

Re: Klausur

Beitrag von secretmojo »

Ich fand die Klausur gut so wie sie war. Ein angemessener Ausgleich zu den demütigenden Klausuren in den letzten Jahren.

Benutzeravatar
mba
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 260
Registriert: 13. Jul 2007 19:16

Re: Klausur

Beitrag von mba »

Dickes Lob an Buchmann! Super Klausur. Einfach nur fair!
»Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen«
Wenn doch, wär er jetzt tot.
Bild

Benutzeravatar
dosinfo
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 40
Registriert: 23. Okt 2007 20:59

Re: Klausur

Beitrag von dosinfo »

Hallo alle zusammen,
Professor Buchmann ist einfach cool! 8)
"Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen.
- Es genügt, wenn man versucht, an jedem Tag lediglich ein wenig von diesem Geheimnis zu erfassen.
- Es ist einfacher, radioaktives Plutonium zu entsorgen als das Böse im Menschen. ...."

Benutzeravatar
dosinfo
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 40
Registriert: 23. Okt 2007 20:59

Re: Klausur

Beitrag von dosinfo »

Professor Johannes Buchmann!
"Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen.
- Es genügt, wenn man versucht, an jedem Tag lediglich ein wenig von diesem Geheimnis zu erfassen.
- Es ist einfacher, radioaktives Plutonium zu entsorgen als das Böse im Menschen. ...."

Benutzeravatar
itportal2
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 236
Registriert: 25. Jan 2008 15:34
Wohnort: Darmstadt

Re: Klausur

Beitrag von itportal2 »

Einfach Spitze! :)

Benutzeravatar
oren78
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1373
Registriert: 17. Nov 2006 17:47
Wohnort: Darmstadt

Re: Klausur

Beitrag von oren78 »

ich hätte da 'ne idee...was haltet ihr davon eventuell was zusammenzulegen (wir sind ja genügend leute...) und was
nettes für diesen mega-prof. zu besorgen ? ich finde das hat er einfach verdient 8)
"Unter allen menschlichen Entdeckungen sollte die Entdeckung der Fehler die wichtigste sein.", Stanisław Jerzy Lec

Mspringer
Nerd
Nerd
Beiträge: 555
Registriert: 19. Okt 2006 14:41
Wohnort: Darmstadt / Alzenau
Kontaktdaten:

Re: Klausur

Beitrag von Mspringer »

lara hat geschrieben:oooooh, beschwert eucht doch, weil die klausur zu einfach war. buchmann hat die vorlesung gut gehalten und das ist das Ergebnis.
Hat ja keiner. Oder seh ich was falsch? ^^

Benutzeravatar
Demmi
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 423
Registriert: 1. Okt 2007 12:56
Wohnort: Darmstadt

Re: Klausur

Beitrag von Demmi »

Hat mal jemand ein Exemplar von ner alten GdI-2-Klausur zur Hand? Die müssten ja unmenschlich schwer gewesen sein, oder?
Saying that Java is nice because it works on all Plattforms is like saying that anal sex is nice because it works on all genders.

Benutzeravatar
Langbaeh
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 56
Registriert: 16. Okt 2007 10:16
Wohnort: DA

Re: Klausur

Beitrag von Langbaeh »

ich fand die klausur eigentich zu einfach... das problem bei solchen dingern ist nämlich, dass man durch leichtsinnsfehler punkte verliert und nicht durch "nichtwissen" wodurch die note wiederum nicht die eigentliche leistung wiederspiegelt.

aber was solls freuen wir uns auf unsere 1,0 ^^

Gesperrt

Zurück zu „Archiv“