Seite 1 von 1

Frage zur Musterlösung

Verfasst: 29. Jul 2012 14:31
von El Juan
Hallo liebes AI-II-Team,

beim Durchsehen der Musterlösung zum ProPro SS '12 ist mir folgender Code aufgefallen:

Code: Alles auswählen

public int punkte() {
    int punkte = 0;
    for (Spielkarte karte : hand) {
        punkte += karte.punkte();
    }
    return punkte;
}
Könnt ihr bitte die For-Schleife erläutern. Kann mich an keine Vorlesung erinnern, wo das so behandelt worden ist. Vielen Dank im Voraus.

Liebe Güße
Dimi

Re: Frage zur Musterlösung

Verfasst: 29. Jul 2012 14:40
von El Juan
Also habe es jetzt selbst herausfinden können. Die Hand wird Karte für Karte (pro Schleifendurchgang) durchlaufen und die aktuelle Hand-Karte in die "Spielkarte karte" gespeichert. Der Rest erklärt sich ja von selbst. Hoffe, dass ich das so richtig verstanden habe.

Re: Frage zur Musterlösung

Verfasst: 29. Jul 2012 14:42
von mmec
Hallo El Juan,

es handelt sich dabei um eine Iteration über die Collection Hand. Bei jedem Durchlauf der for-Schleife zeigt die Variable karte auf ein anderes Element dass sich in der Collection befindet. Bis alle Elemente durchgearbeitet wurden.

Um eine Iteration durchzuführen gibt es verschiedene schreibweisen, die mit der for-Schleife dürfte die einfachste sein. Das ganze wird in Foliensammlung 10 auf den Folien 40-41 behandelt.

Grüße, Johannes

Re: Frage zur Musterlösung

Verfasst: 29. Jul 2012 14:55
von El Juan
Vielen Dank, Johannes.
Stimmt, habe es in den Folien entdeckt. Letzte Seite, da kann man das ja übersehen/vergessen :P

Grüße
Dimi