Seite 1 von 1

Übung 10 OpAmps - Superkonstruktoren aufrufen

Verfasst: 27. Jun 2012 15:24
von wambo
Hiho,

bei der Übung 10 erstellt man ja in der Klasse IdealOpAmps 2 Konstruktoren, der eine bekommt nichts übergeben, der andere bekommt 2 Werte übergeben.
In der Klasse AdderOpAmp, die von der o.g. Klasse erbt, muss man nun die Superkonstruktoren aufrufen, allerdings erhalten ich immer die Fehlermeldung, ich würde versuchen einen Konstruktor mit 2 doublen aufzurufen der aber kein Argument erwartet.
Ich sehe auch keinen Unterschied zur Musterlösung, was das aufrufen der Konstruktoren angeht:

Code: Alles auswählen

 public AdderOpAmp(double iR2)
    {
        super();
        inputResistor2  =iR2;
        
         
    }
    
    public AdderOpAmp(double iR1, double iR2, double oR){
        super(iR1,oR);
        inputResistor2 = iR2;
        
    }
Achja, und nebenbei: gibt es keine Möglichkeit den Namen der Klasse automatisch als String zu kriegen? Ich hatte gehofft man könnte bei der Methode toString() evtl für den Klassennamen eine methode() aufrufen, und in der AdderOpAmp einfach die super.toString()+"inputResestor2" ausgeben....

Re: Übung 10 OpAmps - Superkonstruktoren aufrufen

Verfasst: 27. Jun 2012 15:40
von Owyn
Hallo,

der Code sieht eigentlich gut aus. Wie sehen denn die Zugriffsrechte in IdealOpAmp aus? Sie können auch den kompletten Code Ihrer beiden Klassen posten, vielleicht erkennen wir dann den Fehler.

Den Klassennamen können Sie übrigens mit this.getClass().getName() bekommen.

Gruß,
Christian Heinig

Re: Übung 10 OpAmps - Superkonstruktoren aufrufen

Verfasst: 28. Jun 2012 01:37
von wambo
Wie immer war der Fehler viel trivialer, nachdem mein Laptop abgestürzt ist, hab ich das "extends IdealOpAmp" beim neuschreiben vergessen....

trotzdem vielen Dank

grüße
wambo