Methode zug Aufgabe 4) d)

ij74iluk
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 22. Jun 2012 17:12

Methode zug Aufgabe 4) d)

Beitrag von ij74iluk » 26. Jun 2012 15:00

Hallo,

ich habe einen kleinen dummen Fehler bei der Methode "Benutzeroberflaeche.kartenwahl()" ,die schon vorgegeben ist.


Edit: Kein Code im Forum!

da zeigt sich folgendes: ')' expected

Könnte mir mal jemand sagen, woran das liegt?

MfG,

ij
Zuletzt geändert von Owyn am 26. Jun 2012 16:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kein Programmierprojekt-Code im Forum!

Benutzeravatar
Owyn
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1012
Registriert: 5. Sep 2005 21:53
Wohnort: Rheingau

Re: Methode zug Aufgabe 4) d)

Beitrag von Owyn » 26. Jun 2012 15:59

Sie haben in dieser Zeile (die Sie hier nicht hätten posten dürfen -> Achtung, Plagiarismus!) gleich mehrere Syntaxfehler. Diese zu finden sollte eigentlich kein Problem sein, wenn Sie in der Veranstaltung bisher aufmerksam mitgearbeitet haben...

Gruß,
Christian Heinig
All those who believe in psycho-kinesis, raise my hand.
(Steven Wright)

Johnny
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 50
Registriert: 24. Nov 2011 19:28

Re: Methode zug Aufgabe 4) d)

Beitrag von Johnny » 26. Jun 2012 16:01

Erstens ist der Programmierprojekt eine Prüfungsleistung, also solltest du kein Code hier vorstellen, zweitens, wahrscheinlich hast du irgendwo eine Klammer vergessen, guck mal wo der rote Kasten erscheint
It is only when we lose everything that we are free to do anything

snoo
Erstie
Erstie
Beiträge: 18
Registriert: 18. Jun 2012 20:58

Re: Methode zug Aufgabe 4) d)

Beitrag von snoo » 26. Jun 2012 16:26

Johnny hat geschrieben:Erstens ist der Programmierprojekt eine Prüfungsleistung, also solltest du kein Code hier vorstellen, zweitens, wahrscheinlich hast du irgendwo eine Klammer vergessen, guck mal wo der rote Kasten erscheint
Made my day. Halte dich doch erst einmal selber daran bevor du es predigst. :)

Mir ist zwar schleierhaft, wie man bei der Aufgabe 4.d) angelangt sein kann wenn man mit dieser Fehlerart Probleme hat aber wie Johnny schon sagte: Wenn du irgendwo eine runde Klammer öffnest musst du diese auch irgendwo schließen. Runde Klammern treten immer in Paaren auf. Es sollte eigentlich nicht schwer Fallen diesen Fehler zu beheben.

Nur weil Fehler im vorgegebenen Teil des Projekts angezeigt werden heißt das noch lange nicht, dass der Fehler nicht von eurem Teil erzeugt werden! Allein die Tatsache, dass es bei anderen funktioniert schließt schon aus, dass es am vorprogrammierten Teil liegen kann.

Ergänzung: Wenn man keinen Fehler bei sich findet könnte man die vorgegebenen Teile des Programms auch noch einmal mit einem 'Original' abgleichen. Mir ist auch einmal die Maus verrutscht und weg war eine halbe vorprogrammierte Methode. Ein Abgleich mit der unbearbeiteten Ausgangsfassung des Projektes verschafft Klarheit.

Benutzeravatar
Owyn
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1012
Registriert: 5. Sep 2005 21:53
Wohnort: Rheingau

Re: Methode zug Aufgabe 4) d)

Beitrag von Owyn » 26. Jun 2012 23:29

Der Fehler lag übrigens nicht in unserer Vorgabe, sondern in der seeeehr falschen Benutzung der Methode Benutzeroberflaeche.kartenwahl.
Ich frage mich natürlich auch, wie man im Projekt entsprechend weit kommen konnte, wenn man einfachste Syntaxfehler macht.
"Robot karel = new Robot(int s, int a, int b, direction d);" hat schon in AI1 nicht funktioniert.

Gruß,
Christian Heinig
All those who believe in psycho-kinesis, raise my hand.
(Steven Wright)

Antworten

Zurück zu „Archiv“