Aufgabe 2 f)

ij74iluk
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 22. Jun 2012 17:12

Aufgabe 2 f)

Beitrag von ij74iluk » 22. Jun 2012 17:18

Hallo,

Könnte mir mal jemand erklären, wie ich auf die abzulegende karte zugreifen kann ?

Mfg.

LizVik
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 16. Jun 2012 21:09
Wohnort: Darmstadt

Re: Aufgabe 2 f)

Beitrag von LizVik » 22. Jun 2012 19:49

ij74iluk hat geschrieben:Hallo,

Könnte mir mal jemand erklären, wie ich auf die abzulegende karte zugreifen kann ?

Mfg.
In dieser Aufgabe musst du ja die Methode boolean kompatibel (Kartenstapel stapel) in der Klasse Spielkarte schreiben. Deswegen ist es nicht nötig, auf die abzulegende Karte irgendwie spezifisch zuzugreifen - sie ist doch schon da. Die entsprechenden getter-Methoden dafür hast du bereits vorher definiert.
Oder verstehe ich die Frage falsch?
int i = 5; i = ++i + ++i; return i;

henry
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 23. Jun 2012 10:41

Re: Aufgabe 2 f)

Beitrag von henry » 23. Jun 2012 10:55

Da du direkt in der Kartenklasse arbeitest kannst du einfach auf die Klassenvariablen für Wert und Farbe zugreifen, vergiss die Getter-Methoden.

Edith sagt: Die Getter-Methoden werden für die letzte Karte auf dem Stapel benötigt.

LizVik
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 16. Jun 2012 21:09
Wohnort: Darmstadt

Re: Aufgabe 2 f)

Beitrag von LizVik » 23. Jun 2012 15:56

henry hat geschrieben:Da du direkt in der Kartenklasse arbeitest kannst du einfach auf die Klassenvariablen für Wert und Farbe zugreifen, vergiss die Getter-Methoden.

Edith sagt: Die Getter-Methoden werden für die letzte Karte auf dem Stapel benötigt.
Es macht hier eigentlich keinen großen Unterschied, ob man die Objektvariablen direkt oder mit Hilfe von getter-Methoden aufruft. Beides wird tadellos funktionieren.
int i = 5; i = ++i + ++i; return i;

henry
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 23. Jun 2012 10:41

Re: Aufgabe 2 f)

Beitrag von henry » 23. Jun 2012 21:25

LizVik hat geschrieben:Es macht hier eigentlich keinen großen Unterschied, ob man die Objektvariablen direkt oder mit Hilfe von getter-Methoden aufruft. Beides wird tadellos funktionieren.
Ja, das hast du recht, es macht keinen Unterschied. Da es aber einfach und performanter ist die Variablen direkt zu verwenden würde ich dadrauf immer zurückgreifen. Ansonsten muss man immer mit this.getterMethode() arbeiten (als kleinen Hinweis an den Topicstarter). :twisted:

Antworten

Zurück zu „Archiv“