Formatierung ProPro

Catcher
Erstie
Erstie
Beiträge: 18
Registriert: 23. Dez 2010 15:14

Formatierung ProPro

Beitrag von Catcher » 22. Jun 2011 13:02

Wenn man Absätze und Leerzeichen in den Quellcode einfügt zählt das nicht als falsch formatiert oder?
Bsp. hier die Leerzeichen zwischen "(" und "int":

Code: Alles auswählen

for( int i=0; i < 10; i++ ){}

Benutzeravatar
Owyn
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1012
Registriert: 5. Sep 2005 21:53
Wohnort: Rheingau

Re: Formatierung ProPro

Beitrag von Owyn » 22. Jun 2011 14:51

Absätze und Leerzeichen erhöhen normalerweise die Lesbarkeit, deshalb gibt es für Ihr Beispiel natürlich keinen Abzug.
Wobei ich persönlich folgende Schreibweise lesbarer finde:

Code: Alles auswählen

for (int i = 0; i < 10; i++) {}
Ach ja: Ich habe mir erlaubt, den Beitrag aus dem Thema "Abgabe" zu verschieben.

Gruß,
Christian Heinig
All those who believe in psycho-kinesis, raise my hand.
(Steven Wright)

dehein
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 27. Dez 2010 11:00

Re: Formatierung ProPro

Beitrag von dehein » 24. Jun 2011 13:09

Ne andere Frage zur Formatierung.
Ich nehme mal an, dass ich Javadoc code nur für meinen von mir geschriebenen code nehmen soll. demzufolge, nur die Klasse Node und Huffman kommentieren muss.

Emir.T
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 38
Registriert: 20. Dez 2010 20:30

Re: Formatierung ProPro

Beitrag von Emir.T » 24. Jun 2011 13:39

ja nur Huffman und Node so hab ich es verstanden ;)

Benutzeravatar
Owyn
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1012
Registriert: 5. Sep 2005 21:53
Wohnort: Rheingau

Re: Formatierung ProPro

Beitrag von Owyn » 27. Jun 2011 14:50

Ja, Huffman und Node reichen.

Gruß,
Christian Heinig
All those who believe in psycho-kinesis, raise my hand.
(Steven Wright)

Antworten

Zurück zu „Archiv“