Bewertung der Kommentare im Info Testat

twinr
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 30. Okt 2009 10:04

Bewertung der Kommentare im Info Testat

Beitrag von twinr » 14. Jul 2010 15:24

Hallo,
ich will jetzt hier mal was anmerken. Und zwar geht es um die Bewertung der Kommentare im Info Projekt. Mir wurde ein halber Punkt abgezogen, weil ich zu viel kommentiert hätte. Ich finde den Sachverhalt der Kommentarbewertung sehr kritisch. Was ist zuviel, was ist zu wenig? Ich als "Programmierlaie" habe nunmal auch weniger komplexe, nicht unbedingt triviale, Codezeilen kommentiert, damit ich selber noch weiß was da passiert. Dass das für die, die es können zu viel sein kann, ist mir verständlich, aber was kann ich dafür, dass ich kein Vorwissen hab im programmieren. Zudem kommt dazu, dass die vorgegebene Richtung im Beschreibungstext des Propro´s sehr interpretations behaftet ist. Außerdem sehe ich das Problem, dass die Tutoren so etwas unterschiedlich bewerten könnten. Jeder Mensch hat da ,denke ich, seinen eigenen Stil. Nun eine Bitte an euch. Versucht doch bitte eine grundsätzliche Konvention zu finden, damit jeder weiß was zu viel ist und was zu wenig. Ich denke da vorallem auch an nachfolgende Jahrgänge.

Ich will jetzt nicht den halben Punkt wieder haben. Was geschehen ist, ist geschehen, aber das hat mich doch ein bisschen verärgert.

mfg

Benutzeravatar
Owyn
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1012
Registriert: 5. Sep 2005 21:53
Wohnort: Rheingau

Re: Bewertung der Kommentare im Info Testat

Beitrag von Owyn » 27. Jul 2010 04:20

Bitte melden Sie sich doch mal mit Angabe Ihrer Matrikelnummer bei mir, ich würde mir gerne ein Bild von der Situation machen.
Ohne Ihren Code gesehen zu haben kann ich das natürlich nicht abschließend bewerten, aber eigentlich sollte Ihnen kein Punkt abgezogen werden.

Gruß,
Christian Heinig
All those who believe in psycho-kinesis, raise my hand.
(Steven Wright)

Antworten

Zurück zu „Archiv“