beenden() wenn gewinner() / 2.1 g

gossi
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 27. Jun 2010 11:02

beenden() wenn gewinner() / 2.1 g

Beitrag von gossi » 27. Jun 2010 11:10

In Aufgabe 2.1g steht, mit einem Absatz folgende Anweisung:
"Außerdem soll die Methode das Spiel beenden(), sobald ein gewinner() feststeht."

Bezieht sich diese Aufgabe tatsächlich noch auf die zuvor besprochene Methode updateSpielfeld()? Für mich macht das keinen Sinn in einer UI-Methode Spiellogik zu verbauen. Ohnehin wird diese Methode aus spielen() in Spiel aufgerufen und hier erfolgt ohnehin eine Überprüfung beider Beendungs-Kriterien.

Kann ich das klüger lösen? Oder lieg ich sogar falsch?

Besten Dank für das Lösen meiner Verwirrung.

Melkom
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 89
Registriert: 21. Okt 2005 13:58
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: beenden() wenn gewinner() / 2.1 g

Beitrag von Melkom » 28. Jun 2010 22:25

Die Aufgabenstellung wurde aktualisiert. Nun sollte es hoffentlich klarer sein.

Antworten

Zurück zu „Archiv“