Seite 1 von 6

Wie war's?

Verfasst: 23. Sep 2010 09:10
von Diablo
Also ich fand es ok aber mir hat die Zeit absolut nicht gelangt.

Re: Wie war's?

Verfasst: 23. Sep 2010 09:54
von mister_tt
"Durchschnittlich aber zu wenig Zeit" trifft es eigentlich auf den Punkt. Die Aufgaben waren prinzipiell ok und machbar, aber mir hat die Zeit auch nicht gereicht...

Grüße

Re: Wie war's?

Verfasst: 23. Sep 2010 10:00
von Osterlaus
Ich fand zwei Aufgaben etwas komisch. Zum einen der ML-Schätzer: da wars doch wohl reine Schikane, dass nicht das Wissen um die Vorgehensweise zur Berechnung abgefragt, sondern zusätzlich eine so ekelhafte Funktion verwendet wurde. Mit einer einfacheren Dichtefunktion als diesem langen Ekelbrocken hätte ich die Zeit gehabt, das noch fertig zu rechnen. Und bei den Konfidenzintervallen hätte man nach meinem Empfinden auch "schönere" Zahlen wählen können, mit denen es sich handlicher rechnet. Ansonsten gings, finde ich.

Re: Wie war's?

Verfasst: 23. Sep 2010 10:07
von mister_tt
:D Das ist wohl wahr... Ich hab für den ML-Schätzer \(\frac{1}{n} \sum_{i=1}^{n} ln(x_i)\) raus... Hat das noch jemand?

Re: Wie war's?

Verfasst: 23. Sep 2010 11:33
von MeisterSoda
Ich hab ehrlich gesagt nur die Summe aus ln(xi).

Weiß noch jemand wie die richtigen Antworten bei Multiple Choice waren?

Re: Wie war's?

Verfasst: 23. Sep 2010 12:16
von Stocked
also ich hab für den ML-Schätzer auch nur \(\sum_{i=1}^n ln(x_i)\), aber keine Ahnung ob das so richtig ist.
Das \(\frac{1}{n}\) hat sich bei mir weggekürzt.

Ansonsten fand ich die Aufgaben eigentlich machbar, obwohl ich mich wohl insgesamt nicht besonders gut angestellt habe.

Re: Wie war's?

Verfasst: 23. Sep 2010 13:52
von Freundschaft
ich hab auch das 1/n raus, ansonsten würde sich ja keine erwartungstreue ergeben.

SUM(E[ln(xi)])=n*THETA != Theta und so. Wenn das 1/n dabeisteht kürzt sich das n raus und der schätzer ist erwartungstreu

was meint ihr wieviele Punkte man brauchen wird und wann die Ergebnisse kommen?

Re: Wie war's?

Verfasst: 23. Sep 2010 14:39
von robert.n
Ich finds allgemein schade, wenn so eine Monster-Veranstaltung mit einer 90-Minuten-Klausur abgespeist wird, bei der dann auch 50% oder mehr weggelassen werden muss.

An den Aufgaben hat mir nicht gefallen, dass sie teilweise ganz schön hässlich waren. Die Dichtefunktion beim ML-Schätzer war ja mal megahässlich. Dasselbe gilt für Aufgabe 5): soooo kleine Ergebnisse müssen jawohl nicht unbedingt sein. Zeitlich war es aber eigentlich ausreichend, finde ich.

Beim ML-Schätzer habe ich \(\large \frac{1}{9n}\sum_{i=1}^n{ln(X_i)}\) heraus. Die 9 habe ich ums Verrecken nicht mehr weggekriegt, ich habe den Fehler einfach nicht gefunden.
In der Dichte kam bei euch aber hoffentlich auch diese 9 vor, oder? Ich schätze, die ist dann einfach irgendwann weggefallen.

Re: Wie war's?

Verfasst: 23. Sep 2010 15:34
von Freundschaft
die 9 hat sich bei mir weggekürzt, ich weiß aber nicht mehr genau wie. beim Schätzer war die definitiv nicht mehr drin.
in der Dichte kam sie vor,weil sie ja durch die Aufgabenstellung vorgegeben war soweit ich mich erinnern kann

Re: Wie war's?

Verfasst: 8. Okt 2010 13:36
von hofmann-d404
Wie lange wird die Korrektur noch dauern?

Re: Wie war's?

Verfasst: 8. Okt 2010 13:51
von murri
Laut Mail von Montag soll es diese Woche Ergebnisse geben. Viel Zeit haben die dann nicht mehr ;-)

Re: Wie war's?

Verfasst: 9. Okt 2010 04:37
von robert.n
murri hat geschrieben:Laut Mail von Montag soll es diese Woche Ergebnisse geben. Viel Zeit haben die dann nicht mehr ;-)
Schade, wird wohl frühestens am Montag was draus...

Re: Wie war's?

Verfasst: 11. Okt 2010 01:51
von Freundschaft
wo habt ihr die Mail denn empfangen?

Re: Wie war's?

Verfasst: 11. Okt 2010 09:37
von murri
Ich hab freundlich per Email angefragt, wann mit Ergebnissen zu rechnen ist ;-)

Re: Wie war's?

Verfasst: 12. Okt 2010 17:09
von Freundschaft
scheint doch noch bisschen zu dauern :(