K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Benutzeravatar
Diablo
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 210
Registriert: 6. Sep 2008 17:43
Wohnort: Kreis Offenbach

K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Beitrag von Diablo »

Hat die mal jemand gerechnet und kann die Ergebnisse posten.
Bei der b wissen wir gerade nicht was man überhaupt genau machen soll.

"Sei Zn die Zufallsgröße mittlere Augensumme bei n-fachem Würfel) Berechnen Sie E(Zn) und Var(Zn)"

empe
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 118
Registriert: 14. Jan 2008 14:24

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Beitrag von empe »

Zum zweiten Mal editiert: Habe die Aufgabe jetzt komplett gerechnet. Kann das jemand bestätigen?
a)
\(E(X_i) = 3.5\)
\(Var(X_i) = \frac{35}{12}\)
b)
\(E(Z_n) = 3.5\)
\(Var(Z_n) = \frac{1}{n} \cdot \frac{35}{12}\)
c)
mit Tschebyschevscher Ungleichung: \(P(Z_{1000} \le 3.4) \le 0.1458\)
d)
\(P(Z_{1000} \le 3.4) \approx 0.0422\)

alex05
Erstie
Erstie
Beiträge: 22
Registriert: 13. Okt 2009 20:29

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Beitrag von alex05 »

Also a) und b) hab ich genauso.

Könntest du vllt mal beschreiben, wie du auf die Lösung bei der c) gekommen bist. Ich weiß nämlich nicht so recht wie ich da die Tschebyschevsche Ungleichung reinbringen kann.

Bei der d) komm ich auf ein sehr ähnliches Ergebnis. Ich hab 0.0322. Ich das vllt ein Tippfehler?

Gruß Alex

ami_05
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 61
Registriert: 14. Nov 2005 15:55
Wohnort: Ganz nah

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Beitrag von ami_05 »

empe hat geschrieben:Zum zweiten Mal editiert: Habe die Aufgabe jetzt komplett gerechnet. Kann das jemand bestätigen?
a)
\(E(X_i) = 3.5\)
\(Var(X_i) = \frac{35}{12}\)
b)
\(E(Z_n) = 3.5\)
\(Var(Z_n) = \frac{1}{n} \cdot \frac{35}{12}\)
c)
mit Tschebyschevscher Ungleichung: \(P(Z_{1000} \le 3.4) \le 0.1458\)
d)
\(P(Z_{1000} \le 3.4) \approx 0.0422\)
Hallo zu c) bin ich folgendermaßen vorgegangen, aber ich komme nicht auf dein Ergebniss:
\(P(Z_{1000} \le 3.4) = 1 - P(Z_{1000} \ge 3.4)= 1- P(|Z_{1000} - E(X)| \ge 3.4-3.5) \le \frac{\frac {\frac{35}{12}} {1000}}{0.1^2} \approx 0.2916\)
oder habe ich hier irgend einen Fehler gemacht????

kned
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 80
Registriert: 14. Okt 2008 18:49
Kontaktdaten:

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Beitrag von kned »

ohne die Aufgabe gerechnet zu haben:

P(Z <= 3.4) = 1 - P(Z > 3.4) und nicht >=

ami_05
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 61
Registriert: 14. Nov 2005 15:55
Wohnort: Ganz nah

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Beitrag von ami_05 »

kned hat geschrieben:ohne die Aufgabe gerechnet zu haben:

P(Z <= 3.4) = 1 - P(Z > 3.4) und nicht >=
Als Beispiel siehe Übung 12 G33) a)

oder auch Ü12 G36 c)

robert.n
Nerd
Nerd
Beiträge: 673
Registriert: 29. Sep 2008 19:17

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Beitrag von robert.n »

ami_05 hat geschrieben:
empe hat geschrieben:Zum zweiten Mal editiert: Habe die Aufgabe jetzt komplett gerechnet. Kann das jemand bestätigen?
a)
\(E(X_i) = 3.5\)
\(Var(X_i) = \frac{35}{12}\)
b)
\(E(Z_n) = 3.5\)
\(Var(Z_n) = \frac{1}{n} \cdot \frac{35}{12}\)
c)
mit Tschebyschevscher Ungleichung: \(P(Z_{1000} \le 3.4) \le 0.1458\)
d)
\(P(Z_{1000} \le 3.4) \approx 0.0422\)
Hallo zu c) bin ich folgendermaßen vorgegangen, aber ich komme nicht auf dein Ergebniss:
\(P(Z_{1000} \le 3.4) = 1 - P(Z_{1000} \ge 3.4)= 1- P(|Z_{1000} - E(X)| \ge 3.4-3.5) \le \frac{\frac {\frac{35}{12}} {1000}}{0.1^2} \approx 0.2916\)
oder habe ich hier irgend einen Fehler gemacht????
Ich habe es genauso gemacht und auch dasselbe raus, wie du. Also 0.2916 bzw. 7/24.

s_n
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 37
Registriert: 24. Aug 2009 16:43
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Beitrag von s_n »

1-P(|X - E(X)| >= c) <= 1 - Var(X)/c^2

und nicht

1-P(|X - E(X)| >= c) <= Var(X)/c^2

oder?

es müsste also 1-0,2916 rauskommen...

ami_05
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 61
Registriert: 14. Nov 2005 15:55
Wohnort: Ganz nah

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Beitrag von ami_05 »

s_n hat geschrieben:1-P(|X - E(X)| >= c) <= 1 - Var(X)/c^2

und nicht

1-P(|X - E(X)| >= c) <= Var(X)/c^2

oder?

es müsste also 1-0,2916 rauskommen...
ja genau das Ergebnis sollte dann 1-0,2916 sein

tobiasp
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 70
Registriert: 5. Okt 2008 23:08

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Beitrag von tobiasp »

empe hat geschrieben:Zum zweiten Mal editiert: Habe die Aufgabe jetzt komplett gerechnet. Kann das jemand bestätigen?
a)
\(E(X_i) = 3.5\)
\(Var(X_i) = \frac{35}{12}\)
b)
\(E(Z_n) = 3.5\)
\(Var(Z_n) = \frac{1}{n} \cdot \frac{35}{12}\)
c)
mit Tschebyschevscher Ungleichung: \(P(Z_{1000} \le 3.4) \le 0.1458\)
d)
\(P(Z_{1000} \le 3.4) \approx 0.0422\)
Bei der c) kann man so vorgehen:

Da \(Z_{1000}\) ungefähr normalverteilt ist, ist die Verteilungsfunktion auch symmetrisch um den Erwartungswert, also \(P(Z_{1000} \le 3.4) = P(Z_{1000} \ge 3.6)\)

Damit erhält man:
\(2*P(Z_{1000} \le 3.4) = P(Z_{1000} \le 3.4) + P(Z_{1000} \ge 3.6) = P(|Z_{1000} - E(Z_{1000})| \ge 0.1) \le ...\) womit man das Ergebnis von empe bekommt.

Antworten

Zurück zu „Archiv“