Ü4 H2c

kbraden
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 98
Registriert: 15. Okt 2010 20:35

Ü4 H2c

Beitrag von kbraden » 30. Jun 2011 12:33

Hi,

muesste \(A_4\) nicht eigentlich \(\Sigma^*\) als Trägermenge haben, da die Konkatenationsfunktion \(\cdot: (\Sigma^*)^* \to \Sigma^*\) ist?

LG

dschneid
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 271
Registriert: 14. Dez 2009 00:56

Re: Ü4 H2c

Beitrag von dschneid » 30. Jun 2011 12:49

Das stimmt, die Trägermenge sind die Wörter über \(\Sigma\), nicht nur die Buchstaben. \(\varepsilon\) wäre ja zum Beispiel gar nicht in \(\Sigma\). Allerdings ist die Konkatenation \(\cdot : \Sigma^* \times \Sigma^* \rightarrow \Sigma^*\), weil sie ja immer genau zwei Wörter nimmt.

Antworten

Zurück zu „Archiv“