Dringlichkeit vs Frühzeitigkeit

999
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 27
Registriert: 24. Okt 2016 18:21

Dringlichkeit vs Frühzeitigkeit

Beitrag von 999 » 19. Feb 2017 16:19

Hallo,
nur um sicher zu gehen, dass ich das richtig verstanden hab, in der Beispielaufgabe muss man die Ausführungsreihenfolge (Frühzeitigkeit) festlegen, damit die Regeln in der richtigen Reihenfolge ausgeführt werden, richtig? Da writeY keinen Guard hat, würde es ja keinen Unterschied machen in welcher Reihenfolge die .cond ausgewertet werden.

Bild

Fabian Czappa
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 10. Mai 2015 11:45

Re: Dringlichkeit vs Frühzeitigkeit

Beitrag von Fabian Czappa » 19. Feb 2017 17:09

Hay,

vgl. Foliensatz 1 Folie 123:
Dringlichkeit ist die Reihenfolge der WILL_FIRE Berechnungen (Was mich hier ja eigentlich interessiert, da WILL_FIRE immer high bzw. low ist).
Siehe dazu in bsv-by-reference Abschnitte 13.3.3 und 13.3.4.

Viele Grüße
Fabian

999
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 27
Registriert: 24. Okt 2016 18:21

Re: Dringlichkeit vs Frühzeitigkeit

Beitrag von 999 » 19. Feb 2017 17:36

Ah, danke. Also WILL_FIRE von writeY ist dann low, wenn writeX feuert, wegen read < write

typ
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 32
Registriert: 5. Nov 2016 19:06

Re: Dringlichkeit vs Frühzeitigkeit

Beitrag von typ » 19. Feb 2017 23:32

@delete

Antworten

Zurück zu „Archiv“