Korrekte Verwendung von Standardinterfaces

hartung
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 3. Mai 2016 18:32

Korrekte Verwendung von Standardinterfaces

Beitrag von hartung »

Code: Alles auswählen

interface put_x = toPut (fifo_in_x);
(Bluespec Folien, Folie 74)

Code: Alles auswählen

interface Put request = toPut(inputValue);
(Lösungsvorschlag 4. Übungsblatt)

Code: Alles auswählen

interface Put = toPut(in);
(Beispielaufgaben, Seite 4)

Was davon ist jetzt der korrekte Syntax um zwischen Standardschnittstellen zu konvertieren?

JHofmann
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 182
Registriert: 23. Apr 2015 10:43

Re: Korrekte Verwendung von Standardinterfaces

Beitrag von JHofmann »

Hallo,

konvertiert wird in diesen Beispielen nichts. Es wird nur dem Interface des momentanen Moduls ein Interface als Implementierung zugewiesen. Funktionieren sollten dabei die erste und zweite Variante. Probieren Sie es doch einfach mal selber aus mit dem Compiler...

Variante Drei ist ein Fehler in den Beispielaufgaben.

Insgesamt würde ich die zweite Möglichkeit empfehlen, da sie alle nötigen Informationen für den Programmierer enthält.

Viele Grüße,

Tobias Stöckert
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 52
Registriert: 18. Apr 2015 15:35

Re: Korrekte Verwendung von Standardinterfaces

Beitrag von Tobias Stöckert »

Hallo,

die letzte Möglichkeit, die auch in der Beispielaufgabe steht hat bei mir nicht kompiliert der compiler meckert, dass das subinterface einen namen braucht. Habe es dann so wie in der zweiten Möglichkeit mit response und request gemacht.

Unexpected `='; expected subinterface name

Freundliche Grüße

JHofmann
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 182
Registriert: 23. Apr 2015 10:43

Re: Korrekte Verwendung von Standardinterfaces

Beitrag von JHofmann »

Hallo,

völlig Richtung, hatte ich überlesen, das ist ein Fehler in den Übungsaufgaben.

Viele Grüße,

Antworten

Zurück zu „Archiv“