Übung 9, ALU implementierung...

Benutzeravatar
oren78
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1373
Registriert: 17. Nov 2006 17:47
Wohnort: Darmstadt

Übung 9, ALU implementierung...

Beitrag von oren78 »

kann mir einer erklären, weswegen der output "result" in der pegelgesteuerten sensitivitätsliste auftaucht ???

Code: Alles auswählen

always @(result, status, inA, inB, alu_op, status_in)
ich hätte jetzt gedacht: der opcode, die beiden variablen A und B und der steuercode-signal müssten in die sensitivitätsliste, sonst nix :?
"Unter allen menschlichen Entdeckungen sollte die Entdeckung der Fehler die wichtigste sein.", Stanisław Jerzy Lec

Christoph-D
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 325
Registriert: 11. Dez 2005 13:14
Wohnort: Darmstadt

Re: Übung 9, ALU implementierung...

Beitrag von Christoph-D »

Der Grund ist vermutlich, dass result gelesen wird. Aber weil das nur lokal stattfindet, ist es IMHO unnötig, result in die Sensitivitätsliste aufzunehmen.

Dürfen wir in der Klausur eigentlich auch einfach "always @* begin ... end" schreiben anstatt die Variablen explizit aufzulisten?
"I believe in the fundamental interconnectedness of all things." (Dirk Gently)

Benutzeravatar
oren78
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1373
Registriert: 17. Nov 2006 17:47
Wohnort: Darmstadt

Re: Übung 9, ALU implementierung...

Beitrag von oren78 »

Christoph-D hat geschrieben:...ist es IMHO unnötig, result in die Sensitivitätsliste aufzunehmen..
meine rede ;-)
"Unter allen menschlichen Entdeckungen sollte die Entdeckung der Fehler die wichtigste sein.", Stanisław Jerzy Lec

citta
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 96
Registriert: 7. Nov 2006 21:52

Re: Übung 9, ALU implementierung...

Beitrag von citta »

Weitere Fragen:

Warum wird beim Prüfen auf zero result mit 7'b0 verglichen und nicht mit 8'b0?
Sollten bei and und or die Operanden nicht bitweise statt logisch verknüpft werden?

Benutzeravatar
MisterD123
Geek
Geek
Beiträge: 811
Registriert: 31. Okt 2006 20:04
Wohnort: Weiterstadt

Re: Übung 9, ALU implementierung...

Beitrag von MisterD123 »

7'b0 und 8'b0 ist das selbe, man könnte auch einfach nur 0 schreiben, verliog füllt mit nullen auf bis die operanden gleich breit sind.

Antworten

Zurück zu „Archiv“