Frage Merkle-Tree / Übung 16

Moderator: Einführung in die Kryptographie

l3on
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 54
Registriert: 9. Feb 2008 14:53

Frage Merkle-Tree / Übung 16

Beitrag von l3on »

Die VL und das Buch "Einführung in die Krypto" unterscheiden sich bzgl. der Signatur S bei dem Merkle-Signaturverfahren.
In der VL werden die Verifikationsschlüssel y_i als Blätter des Baums verwendet, im Buch jedoch H(y_i).
Einen Einfluss auf die Sicherheit des Verfahrens sollte dies nicht haben, auf eine gültige Lösung in der Klausur jedoch schon :wink: .
Was ist also die Vorgehensweise unserer Wahl?

PS: In der Aufgabe G1 scheinen sich ein Typo in der MuLö eingeschlichen zu haben:
Der "Rechenweg" von y_1, y_2 etc. ist falsch, die Ergebnisse jedoch richtig. (Da ist ein Sprung von 22 - 1 = 20)

Benutzeravatar
oren78
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1373
Registriert: 17. Nov 2006 17:47
Wohnort: Darmstadt

Re: Frage Merkle-Tree / Übung 16

Beitrag von oren78 »

l3on hat geschrieben:Die VL und das Buch "Einführung in die Krypto" unterscheiden sich bzgl. der Signatur S bei dem Merkle-Signaturverfahren.
In der VL werden die Verifikationsschlüssel y_i als Blätter des Baums verwendet, im Buch jedoch H(y_i).
Einen Einfluss auf die Sicherheit des Verfahrens sollte dies nicht haben, auf eine gültige Lösung in der Klausur jedoch schon :wink: .
Was ist also die Vorgehensweise unserer Wahl?

PS: In der Aufgabe G1 scheinen sich ein Typo in der MuLö eingeschlichen zu haben:
Der "Rechenweg" von y_1, y_2 etc. ist falsch, die Ergebnisse jedoch richtig. (Da ist ein Sprung von 22 - 1 = 20)
Haltet euch an die Notation im Buch.
"Unter allen menschlichen Entdeckungen sollte die Entdeckung der Fehler die wichtigste sein.", Stanisław Jerzy Lec

Antworten

Zurück zu „Einführung in die Kryptographie“