Framework vs Softwarekomponente?

Toobee
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 225
Registriert: 7. Apr 2011 12:58

Framework vs Softwarekomponente?

Beitrag von Toobee »

Hi,
auf den Framework-Folien 05_Frameworks-1 gibts am Ende 'review fragen'
Da steht auch diese hier dabei:
"What is the difference between application frameworks and software components?"

Ich bin mir nicht ganz sicher wie die Frage richtig beantworten soll?

Ein Framework ist ja so gesehen eine große Softwarekomponente wo ich meine selbst geschriebenen Programmblöcke reinwerfe (Im Grund als Parameter übergeb) und darauf warte das etwas herauskommt. Das Verhalten würde ich auch von einer einfachen software Komponenten erwarten. Demnach würde ich hier jetzt sagen, dass ein Framework ein Komponente ist, ist das die Antwort die bei der Frage erwartet wird?

JanPM
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 105
Registriert: 20. Mär 2009 14:25
Wohnort: Darmstadt

Re: Framework vs Softwarekomponente?

Beitrag von JanPM »

Vielleicht ist mit Software Komponenten gemeint dass es ausführbare Software ist, dann wäre der Unterschied dass man Frameworks nicht wie normale Programme ausführen kann, weil sie nicht umbedingt komplett sind und ein default Verhalten haben. Allerdings ist Software Komponente irgendwie mehrdeutig...

secretmojo
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 124
Registriert: 31. Jan 2007 19:30

Re: Framework vs Softwarekomponente?

Beitrag von secretmojo »

Ein Unterschied ist bestimmt "Inversion of Control". Das Framework steuert den Kontrollfluss. Eine Softwarekomponente (wschl äquivalent zu Library in den Folien) wird vom User-Code gesteuert. -> Folie 28 Frameworks

Benutzeravatar
MisterD123
Geek
Geek
Beiträge: 811
Registriert: 31. Okt 2006 20:04
Wohnort: Weiterstadt

Re: Framework vs Softwarekomponente?

Beitrag von MisterD123 »

secretmojo hat geschrieben:Ein Unterschied ist bestimmt "Inversion of Control". Das Framework steuert den Kontrollfluss. Eine Softwarekomponente (wschl äquivalent zu Library in den Folien) wird vom User-Code gesteuert. -> Folie 28 Frameworks
so hätte ich das auch interpretiert.

Antworten

Zurück zu „Archiv“