"native" ?

Benutzeravatar
IchWarsNicht
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 23. Okt 2007 15:03

"native" ?

Beitrag von IchWarsNicht »

Hallo!

In der neuen Übung, in den ausgecheckten Java Dateien, gibts das lustige Wörtchen "native" als Modifikator für ein paar Methoden.

Was ist "native"? Was macht das? Und... was mach ich damit?

Evgeni
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 39
Registriert: 1. Dez 2004 19:22

Re: "native" ?

Beitrag von Evgeni »

IchWarsNicht hat geschrieben:Hallo!

In der neuen Übung, in den ausgecheckten Java Dateien, gibts das lustige Wörtchen "native" als Modifikator für ein paar Methoden.

Was ist "native"? Was macht das? Und... was mach ich damit?

google aufrufen, java + native eingeben - fertig.

native dient dazu die externen z.B. libraries die in C etc geschrieben sind java-"kompartibel" zu machen, also man kann dann direkt auf die Methoden aus diesen libraries zugreifen.

So kurz gesagt :)

Edit: etwas längere Ausführung:
Google spuckt: "JNI"(Java native interface) aus:

http://www.tutego.com/javabuch/javainse ... 25_001.htm (Halt lies Kapitel 25 durch)
Zuletzt geändert von Evgeni am 6. Nov 2007 17:33, insgesamt 1-mal geändert.

marcel_b
Nerd
Nerd
Beiträge: 600
Registriert: 31. Okt 2006 17:04
Kontaktdaten:

Beitrag von marcel_b »

Ergänzung/Motivation:

Der LaneManger2000 ist eine mechanische Einheit mit einem sehr kleinen Interface: Kegel wegräumen, neu Aufbauen und (siehe Post zur Übung 2) einen Wurf zu melden.

Die genaue Implementierung ist für uns aber nicht von Belang - deshalb ist sie native. Entwerft ein Interface mit der notwendigen Funktionalität um mit beliebigen LaneControllern zu sprechen und hängt zum Testen euren eigenen Testtreiber hinter dieses Interface um die Inputs in euer System zu simulieren.

Antworten

Zurück zu „Archiv“