Ex 01

Benutzeravatar
dinkelaker
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 72
Registriert: 9. Okt 2007 10:35

Ex 01

Beitrag von dinkelaker »

Hallo,

Das Aufgabenblatt zur ersten Übung ist online.
Die Ergebnisse sollen per eAssignment eingereicht werden.

Ein kleiner Tip:
zum Erstellen einer Mindmap kann zum Beispiel Visio verwenden,
oder das Open Source Tool FreeMind
http://freemind.sourceforge.net/wiki/in ... /Main_Page

Gruß, Tom

marcel_b
Nerd
Nerd
Beiträge: 600
Registriert: 31. Okt 2006 17:04
Kontaktdaten:

Beitrag von marcel_b »

Anmerkung zu den Textaufgaben:

Die in Klammern angegebene Anzahl der Wörter soll zum Einen ein Richtwert sein, zum Anderen aber auch als obere Schranke verstanden werden. Überschreitet diese Zahl bitte nicht.

Als Antworten sind Fließtexte sowie kurze Sätze möglich. Beispielsweise eignet sich in einer Teilaufgabe eine Tabelle besser Begründungen einander gegenüberzustellen als Fließtext. Hier seid ihr frei. Wir müssen jedoch klar erkennen können, dass ihr euch inhaltlich mit den Themen auseinandergesetzt habt. Eine Aneinanderreihung von simplen Schlagworten ohne sinnvolle und verständliche Begründung ist nicht ausreichend.

Anmerkung zur Abgabe:

Ein Gruppenmitglied lädt die Lösung für die gesamte Gruppe hoch. Es gibt keine Einzelabgaben innerhalb der Gruppen.

Effektiv ist es serverseitig so geregelt: Jeder Student hat einen symbolisches Verzeichnis, dass auf sein Gruppenverzeichnis verweist. Alle Gruppenmitgliedern arbeiten also auf den ein und dem selben Verzeichnis und somit auf den selben Daten. Es kann von jedem Gruppenmitglied beliebig oft eingereicht werden. Die von euch zuletzt eingereichte Datei bleibt bestehen und bildet eure Abgabe.

murri
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 196
Registriert: 20. Nov 2005 21:18

Beitrag von murri »

Und wie läuft die Bewertung?

marcel_b
Nerd
Nerd
Beiträge: 600
Registriert: 31. Okt 2006 17:04
Kontaktdaten:

Beitrag von marcel_b »

was genau willst du wissen? So wie in der ersten Übung besprochen und wie es auf der Webseite steht reicht scheinbar nicht als antwort. Also sag bitte genau, was du wissen willst.

murri
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 196
Registriert: 20. Nov 2005 21:18

Beitrag von murri »

Hat sich geklärt.
Also wenn ich das richtig verstanden habe sagt ihr, ob eine Übung "bestanden" ist oder nicht. also keine Punkte für richtige Aufgaben, sondern die Übung als Ganzes...

marcel_b
Nerd
Nerd
Beiträge: 600
Registriert: 31. Okt 2006 17:04
Kontaktdaten:

Beitrag von marcel_b »

Richtig.

marcel_b
Nerd
Nerd
Beiträge: 600
Registriert: 31. Okt 2006 17:04
Kontaktdaten:

Beitrag von marcel_b »

Die Bewertungen sind raus. Die Gruppen, die nicht bestanden haben, melden sich bitte bei Rückfragen bei mir. Die Gruppen, die ein ausführliches Feedback bzw. ihre Übung diskutieren wollen, können das gerne nächstewn Freitag in der Sprechstunde machen.

Evgeni
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 39
Registriert: 1. Dez 2004 19:22

Beitrag von Evgeni »

marcel_b hat geschrieben:Die Bewertungen sind raus. Die Gruppen, die nicht bestanden haben, melden sich bitte bei Rückfragen bei mir. Die Gruppen, die ein ausführliches Feedback bzw. ihre Übung diskutieren wollen, können das gerne nächstewn Freitag in der Sprechstunde machen.
gabs bestanden==1 und durchgefallen==0 oder war noch mehr zu bekommen?

marcel_b
Nerd
Nerd
Beiträge: 600
Registriert: 31. Okt 2006 17:04
Kontaktdaten:

Beitrag von marcel_b »

Hi,

jetzt etwas mehr Details:

Für die Übung gab es entweder 0 oder 1 Punkte. 0 -> nicht bestanden; 1 -> bestanden und somit einen Bonusanteil erhalten.

Der Grund für 0 Punkte kann sein:

* Einreichung nicht erhalten oder
* unvollständige Einreichung oder
* inhaltlich massiv am Thema vorbei

Für die Gruppen, die nicht bestanden haben, wird meines Wissens im Laufe dieser oder der nächsten Woche ein Feld eingefügt, in dem wir den Grund für die Ablehnung eintragen können um Mißverständnissen vorbeugen zu können. Bei 60 Gruppen kann ich zeitlich kein umfassendes, schriftliches Feedback geben. Stattdessen wollen wir eure individuellen Lösungen auch individuell mit euch diskutieren - sobald ihr Interesse daran habt. Meldet euch dafür per Mail zur Sprechstunde an, dann bereiten wir uns entsprechend vor.

Noch was Grundsätzliches zur Übung und zum Bonus:
Die Tatsache, dass die Gruppe die Übung bestanden hat, ist keine Garantie dafür, dass die Antworten auch korrekt war. Dafür gibt es die Musterlösung und die Übungsbesprechung. Ihr müsst eure Lösungen also selbst überprüfen und kritisch hinterfragen bzw. nachbereiten. Wir setzen hier darauf, das ihr euch selbständig und mit dem Stoff auseinander setzt.

Antworten

Zurück zu „Archiv“