Ü2 - Visual Studio - Problem mit .exe

attila
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 76
Registriert: 10. Jun 2004 17:20

Ü2 - Visual Studio - Problem mit .exe

Beitrag von attila »

Hallo,

ich benutze nun das erste mal Visual Studio und habe gerade ein kurioses Problem.

Ich frickel im Code so vor mich hin und Drücke ab und zu mal F5 (debugen) woraufhin mir die Kuh (oder was auch immer) angezeigt wird.

Wenn ich aber die .exe ausführe, dann leißt er keine off-Datei ein, es wird also auch nix dargestellt.

Wie schaff ich es, das beim Starten der exe genauso wie beim Debugen eine Datei eingelesen wird?

abtoom
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 36
Registriert: 17. Nov 2005 14:41
Wohnort: Erbach

Beitrag von abtoom »

Kommt drauf an, wo du die off-Dateien hinterlegt hast. Ich nehme an, sie liegt bei dir im Projektverzeichnis? Die erstellte exe-Datei liegt aber im Debug-Verzeichnis.
Am einfachsten kopierst die exe und legst sie ins Projektverzeichnis. Dann sollte es gehen.

der Verwirrte
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 9. Nov 2005 23:39
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von der Verwirrte »

jap, genau das wird das problem sein. wenn du das projekt aus dem studio startest ist das arbeitsverzeichnes, jenes in dem sich die header dateien befinden(default) . wenn du aber die exe direkt startet ist natürlich das verzeichnis das arbeitsverzeichnisses in dem sich die .exe befindet.

es gibt 2lösungen. 1. off dateien in das verzeichnis kopieren, in der sich die exe befindet.
2. das arbeitsverzeichnis deines projekts verändern. zu finden unter projekteigenschaften

attila
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 76
Registriert: 10. Jun 2004 17:20

Beitrag von attila »

Danke :)
Nebenbei Verwirrter:
Lösung 1 geht nur, wenn ich das gesammte data verzeichnis in das Verzeichnis der .exe kopiere

Antworten

Zurück zu „Archiv“