Klausur WS 10/11, Aufgabe 3a)

Martin_H
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 41
Registriert: 4. Okt 2010 15:52

Klausur WS 10/11, Aufgabe 3a)

Beitrag von Martin_H »

Hi,
ich rechne gerade die Klausur durch und würde ganz gerne wissen, was ihr so bei der Aufgabe als Lösung habt. Meine Lösung lautet:

Code: Alles auswählen

glPushMatrix();
glScalef(2.0, 0.5, 1.0);
glTranslatef(1.0, 0.25, 0.0);
glColor3f(0.0, 0.0, 1.0);
glSolidCube(1.0);
glPopMatrix();

glScalef(2.0, 0.5, 1.0);
glTranslatef(1.0, -0.25, 0.0);
glColor3f(0.0, 1.0, 1.0);

glRotatef(GLFloat (45°), 0.0, 0.0, 1.0);
glTranslatef(2.0, 0.5, 0.0);
glSolidCube(1.0);
Da ich mir hier relativ unsicher bin, wäre ich für Hilfe sehr dankbar :)

MatthiasBein
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 130
Registriert: 15. Jun 2009 16:42

Re: Klausur WS 10/11, Aufgabe 3a)

Beitrag von MatthiasBein »

Man könnte es auch einfach in OpenGL ausprobieren... :)

Wambolo
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 381
Registriert: 18. Okt 2007 11:36

Re: Klausur WS 10/11, Aufgabe 3a)

Beitrag von Wambolo »

glPushMatrix();
glTranslatef(1.0,0.25,0);
glScalef(2.0,0.5,1.0);
glutSolidCube(1);
glPopMatrix();
glRotatef((GLfloat)45,0,0,1);
glScalef(2.0,0.5,1.0);
glTranslatef(0.5,-0.5,0.0);
float x = 0.5*(sqrt((float)2)+0.25*sqrt((float)2));
float y = -2*(sqrt((float)2)-0.25*sqrt((float)2));
glTranslatef(x,y,0);
glColor3f(1,0,0);
glutSolidCube(1);

Versuch mal das! Edit: zugegeben etwas umständlich, funktioniert aber ;)

Antworten

Zurück zu „Archiv“