Frage zur ersten Aufgabe(Ferienübung)

mahi
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 55
Registriert: 5. Aug 2012 14:06

Frage zur ersten Aufgabe(Ferienübung)

Beitrag von mahi » 15. Jan 2013 14:48

Hi,

ich stehe bei der ersten Aufgabe auf dem Schlauch :/ Wie sollen wir p bestimmen, nachdem wir eine Zahl p' gefunden haben, die prim ist. Meine erste Überlerung war, p' solange um eins zu erhöhen sodass p' eine primzahl ist und 2p'+1 ebenfalls. Wie aber prüfen wir ob ein BigInteger prim ist!! Kann mir einer auf die Sprünge helfen ?

MAHI

Benutzeravatar
JannikV
Nerd
Nerd
Beiträge: 609
Registriert: 24. Apr 2011 12:42

Re: Frage zur ersten Aufgabe(Ferienübung)

Beitrag von JannikV » 15. Jan 2013 14:58

mahi hat geschrieben:Wie aber prüfen wir ob ein BigInteger prim ist!! Kann mir einer auf die Sprünge helfen ?
Man öffne die Dokumentation: http://docs.oracle.com/javase/7/docs/api/
Suche nach der Klasse BigInteger: http://docs.oracle.com/javase/7/docs/ap ... teger.html
Und bemerke die Methode isProbablePrime.
;)

VG

mahi
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 55
Registriert: 5. Aug 2012 14:06

Re: Frage zur ersten Aufgabe(Ferienübung)

Beitrag von mahi » 15. Jan 2013 18:48

Ja die Methode kenne ich, irgendwie weiß ich aber nicht was ich als Parameter übergeben muss. Egal was für einen Wert ich übergebe bekomme ich als Ausgabe nur konstant false bei anderen Werten nur true raus.

Benutzeravatar
JannikV
Nerd
Nerd
Beiträge: 609
Registriert: 24. Apr 2011 12:42

Re: Frage zur ersten Aufgabe(Ferienübung)

Beitrag von JannikV » 15. Jan 2013 18:55

mahi hat geschrieben:Egal was für einen Wert ich übergebe bekomme ich als Ausgabe nur konstant false bei anderen Werten nur true raus.
Was? Den Satz verstehe ich leider nicht.

Der Parameter bestimmt wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass es sich wirklich um eine Primzahl handelt wenn true zurück gegeben wird.. 10 wäre ein guter Wert.

Alternativ kannst du auch nextProbablePrime benutzen.

SirtobeD
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 68
Registriert: 28. Okt 2010 18:56

Re: Frage zur ersten Aufgabe(Ferienübung)

Beitrag von SirtobeD » 17. Jan 2013 11:54

Und das reicht? Da kriegt man ja nur höchstwahrscheinlich eine Primzahl aber nicht mit Sicherheit.

Benutzeravatar
JannikV
Nerd
Nerd
Beiträge: 609
Registriert: 24. Apr 2011 12:42

Re: Frage zur ersten Aufgabe(Ferienübung)

Beitrag von JannikV » 17. Jan 2013 12:37

Ja das reicht. Das wurde schon in mehreren Threads und in der Vorlesung gesagt. Es ist einfach extrem viel Aufwand das mit Sicherheit zu sagen, daher nimmt man dann Pseudoprimzahlen. Und du kannst ja ausrechnen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist. Steht ja in der Dokumentation der BigInteger Klasse.

VG

Antworten

Zurück zu „Archiv“