Hausübung A5

L4_
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 104
Registriert: 24. Apr 2012 15:44

Hausübung A5

Beitrag von L4_ »

Hallo,

Zur a):

Ist hier der Zeitstempel das Erstellungsdatum?
In der Vorlesung wurde zur Folie 14 sowas gesagt wie, dass man den "Zeitstempel mit codiert, bis wann diese Nachricht gültig" sei (also bis wann somit das Protokoll gültig ist). Sprich, dass man eine kurze Gültigkeitsdauer hat, ähnlich wie bei einer Session.
Dementsprechend habe ich es auch gelöst. Wenn jedoch ersteres der Fall ist, muss ich meine Lösung überarbeiten.

EDIT:
Zur c):

Ab wann gilt man denn als Authentifiziert?
Wenn C in seiner Nachricht das Zeichen "C" anstatt "A" oder "B" mitschickt, würde der Empfänger dann den Public Key von C zum verifizieren nutzen?
Ist mit dem "bereits einmal mitgelesen" gemeint, dass ein zuvor erfolgreiches Protokoll mitgelesen wurde?

VG

AnnaW
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 77
Registriert: 29. Jul 2012 23:05

Re: Hausübung A5

Beitrag von AnnaW »

Hallo,

was mich bei der Aufgabe 5 verwirrt ist, dass es in der a) heißt, wir sollen mit Zeitstempeln arbeiten. Klar, macht Sinn, ich glaub ich hab die auch einigermaßen drinnen. Aber bei der b) sollen wir an stelle von Zeitstempeln Nonces verwenden. Die verwenden wir doch schon in der a), oder etwa nicht? Das N_A ist doch eine Nonce, oder?

Ich würde mich sehr über eine kurze Hilfestellung freuen :-)

Viele Grüße

Anna

Benutzeravatar
JannikV
Nerd
Nerd
Beiträge: 609
Registriert: 24. Apr 2011 12:42

Re: Hausübung A5

Beitrag von JannikV »

AnnaW hat geschrieben:Hallo,

was mich bei der Aufgabe 5 verwirrt ist, dass es in der a) heißt, wir sollen mit Zeitstempeln arbeiten. Klar, macht Sinn, ich glaub ich hab die auch einigermaßen drinnen. Aber bei der b) sollen wir an stelle von Zeitstempeln Nonces verwenden. Die verwenden wir doch schon in der a), oder etwa nicht? Das N_A ist doch eine Nonce, oder?

Ich würde mich sehr über eine kurze Hilfestellung freuen :-)

Viele Grüße

Anna
Hi, wir sollen bei der b wohl ohne Zeitstempel auskommen und ausschließlich Nonces verwenden um das Protokoll abzusichern.

VG

AnnaW
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 77
Registriert: 29. Jul 2012 23:05

Re: Hausübung A5

Beitrag von AnnaW »

Alles klar, danke schön :-)

barracuda317
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 187
Registriert: 12. Okt 2011 18:15

Re: Hausübung A5

Beitrag von barracuda317 »

c)

Leider verstehe ich hier nicht so recht die Aufgabenstellung "... , wenn C das Protokoll zwischen B und A bereits einmal mitgelesen hat."

Muss ich mir das wie folgt vorstellen?

1. A authentifiziert sich bei B, C liest alles mit
2. C authentifiziert sich als A bei B

Ich habe 2. jedoch unabhängig von 1. gelöst. 1. wird also nur verwendet, um zu verstehen, wie das Protokoll funktioniert. Ist das Sinn der Aufgabenstellung oder sollen Informationen (also konkrete mitgelesene Nonce (in diesem Fall Ntwice -> Number used twice)) aus 1. in 2. wiederverwendet werden?

Antworten

Zurück zu „Archiv“