Aufgabe 5 - Man In the Middle?

awl.marco
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 63
Registriert: 21. Mai 2010 15:29

Re: Aufgabe 5 - Man In the Middle?

Beitrag von awl.marco »

Dennis Albrecht hat geschrieben:
awl.marco hat geschrieben:Auch wenn es ohne möglich ist:

Ist es falsch, oder weniger richtig, wenn ich einfach annehme, das C man-in-the-middle ist? Darf ich das denn überhaupt?

Edit: Oder was generelles, vielleicht liegt da auch mein Problem: Wenn D an E zB {Nc, C} schickt, dann geht E doch davon aus, das die Nachricht von C kommt und antwortet auch C oder? Oder antwortet er direkt dem, der die Nachricht gesendet hat, also D (sprich unabhängig davon was in der Nachricht als Absender steht)?
Also es hat sich noch kein Tutor oder Assistent in diesen Beitrag verirrt (oder wir haben bisher alles richtiggestellt), aber bisher war hier der Konsens, dass C man-in-the-middle ist.

Wenn E {Nc, C} erhällt antwortet er C. Wenn D die Antwort empfangen will, bleibt ihm nichts anderes übrig, als sich auf die Leitung zu hängen.

Gruß
Alles klar, dann werd ich das einfach auch mal so annehmen.
Vielen Dank!

Antworten

Zurück zu „Archiv“