HA Musterlösungen

Benutzeravatar
mba
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 260
Registriert: 13. Jul 2007 19:16

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von mba »

und es wäre schön, wenn zumindest in diesem Semester Lösungen zu den Übungen veröffentlicht werden, so viel Aufwand ist das nun auch nicht.
»Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen«
Wenn doch, wär er jetzt tot.
Bild

holgman
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 175
Registriert: 15. Apr 2004 00:37

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von holgman »

wenn es keine vom Veranstalter gibt, können wir doch selbst welche zum Vergleich veröffentlichen.

Ich mache mal den Anfang:

Übung 1
1a) Zeige mit euklid. Algorithmus, dass ggt(2448,805)=1
letzte Zeile vom euklid. Algo.: 6 = 6 * 1 + 0

1b) wende EEA an.
Ergebnis:
x= 1708, y=5194


Ich werde das noch fortführen, soweit ich kann. Ich hoffe, ihr macht mit.

Grüße
holgman

jno
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 144
Registriert: 18. Mai 2007 09:41

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von jno »

holgman hat geschrieben: 1b) wende EEA an.
Ergebnis:
x= 1708, y=5194


Grüße
holgman
Bei der b) bekomme ich für deine Werte x,y:
\(x\cdot2448+y\cdot805 = (1708 \cdot 2448) + (805 \cdot 5194) = 8362354 \ne 13\)
Für y = -5194 bekomme ich 14 raus. Mein Ergebnis ist x=1586 und y=-4823.
Zuletzt geändert von jno am 9. Nov 2010 00:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Blub
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 244
Registriert: 24. Dez 2007 14:06

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von Blub »

offizielle Musterlösungen wird es wie jedes Jahr nicht geben.

Das dient in erster Linie dazu sie dazu zu bewegen zu den Übungen zu gehen und dort die Übungen zu bearbeiten :)


Christian
Tutor GDI II SS12
Tutor Trusted Systems WS11/12, Tutor GDI II SS11
Tutor Trusted Systems WS10/11, GDI I WS10/11
Tutor GDI II SS10, Tutor Trusted Systems WS09/10

holgman
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 175
Registriert: 15. Apr 2004 00:37

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von holgman »

upsa, da habe ich aus irgendeinem Grund nicht x*2448 + y*2448=13 ausgerechnet, sondern 14.

Du hast Recht, es muss natürlich heißen:

x=1586 und y=-4823

jonas
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 177
Registriert: 5. Okt 2008 21:35
Wohnort: DA

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von jonas »

Übung 1, Aufgabe 1 b)
-24 und 73 geht auch.
im EEA sieht man zwischenzeitlich in Spalte a eine dreizehn - und in dieser Zeile stehen dann -24 und 73 als \(x_2\) bzw \(y_2\).

Zum einem stolpert man nicht immer über die gewünschte Zahl in der Spalte und zum anderem bin mir aber nicht sicher ob es auch immer gilt.
Nachrechnen lohnt sich also..

Benutzeravatar
JanM
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 157
Registriert: 24. Aug 2010 10:58

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von JanM »

Also ich hab grad mal meine TS-Lösung für Aufgabe 2 getext.. Bitte um korrektur, wenn etwas nicht stimmen sollte. Falls es von den Veranstaltern nicht erwünscht sein sollte, dass man hier Lösungen hochlädt werde ich diese selbstverständlich löschen.
Dateianhänge
TS2.pdf
(124.11 KiB) 290-mal heruntergeladen

lara
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 161
Registriert: 1. Mai 2008 16:05

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von lara »

hat jemand Musterlösungen zu den bisherigen Übungen???

Benutzeravatar
hymGo
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 209
Registriert: 4. Okt 2009 23:17

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von hymGo »

lara hat geschrieben:hat jemand Musterlösungen zu den bisherigen Übungen???
Ich glaube leider nein.

ms1006
Erstie
Erstie
Beiträge: 14
Registriert: 1. Mai 2009 15:58

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von ms1006 »

Habe mir überlegt, meine Lösungen zu den Übungen (Gruppenübungen, nicht die Hausübung) zu texen. Ich wüsste aber gerne vorher, ob die Veröffentlichung von Lösungen (z.B. hier im Forum) für die Veranstalter in Ordnung sind....

Benutzeravatar
JanM
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 157
Registriert: 24. Aug 2010 10:58

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von JanM »

Ich denke nicht, dass die Veranstalter etwas dagegen haben. Hab auch schon oben 1 oder 2 Lösungen hochgeladen und es wurde nichts gesagt.
Wäre aber auch sehr interessiert daran und man könnte auch über andere Lösungen diskutieren

Benutzeravatar
Tapion
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 220
Registriert: 14. Okt 2006 19:16
Wohnort: Darmstadt

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von Tapion »

Blub hat geschrieben:offizielle Musterlösungen wird es wie jedes Jahr nicht geben.

Das dient in erster Linie dazu sie dazu zu bewegen zu den Übungen zu gehen und dort die Übungen zu bearbeiten :)


Christian
Interessanter Gedanke. Hat bei mir nicht funktioniert. Eher im Gegenteil.
WS 2010/11 - Tutor GDI 1
SS 2010 - Tutor FGI 1+2

Benutzeravatar
Blub
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 244
Registriert: 24. Dez 2007 14:06

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von Blub »

und woran hats bei dir gelegen weder zu Übungen noch zu Sprechstunden zu gehen?
Es findet jeden Tag eine Sprechstunde statt. Daran kanns also nicht liegen ;-)

Und wieso im Gegenteil? Weil es keine Lösungen gibt gehst du erstrecht nicht zur Übung? :confused:

Christian
Tutor GDI II SS12
Tutor Trusted Systems WS11/12, Tutor GDI II SS11
Tutor Trusted Systems WS10/11, GDI I WS10/11
Tutor GDI II SS10, Tutor Trusted Systems WS09/10

thalane
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 31
Registriert: 17. Jan 2010 21:04

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von thalane »

Ich nehme an, dass immernoch niemand Lösungen zu den Übungen besitzt? Wäre eine große Hilfe beim Lernen :/

samsok
Erstie
Erstie
Beiträge: 22
Registriert: 8. Mai 2009 15:05

Re: HA Musterlösungen

Beitrag von samsok »

Ich finde dass es echt assozial ist dass man die Mulö nicht veröffentlich!

Dass man in die Übungen geht, dient nur zu ihren EGO denke ich. Lernen kann man immer und überall..

Zur Bewegung dient die Hausübungen genug denke ich. Das macht lernen einfach unpraktisch..

Das ist bei allen anderen Fächern nicht so. Und ich habe besten erfolg bei den Klasuren, bei denen man genug material finden konnte..

Ich finde nur schade dass meinsten von Forumteilnehmern hier ihre ehrliche Meinungen nicht äußern..

Antworten

Zurück zu „Archiv“