Übung 1.1b

KlausPeter
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 24
Registriert: 21. Sep 2009 09:40

Übung 1.1b

Beitrag von KlausPeter »

In Aufgabenteil a) haben wir ja gezeigt, dass 2448 und 805 teilerfremd sind.
Gibt es dann für die Gleichung 2448x + 805y = 13 überhaupt eine Lösung?
Also meiner Meinung nach müsste die rechte Seite der Gleichung 1 sein, damit die
Aufgabe lösbar ist, oder nicht? Denn 13 ist ja weder ggT noch irgendein Teiler der
beiden Zahlen.

LucasR
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 474
Registriert: 9. Jun 2009 09:55

Re: Übung 1.1b

Beitrag von LucasR »

Es gibt eine Lösung.

Denk dir mal die Gleichung 2448x' + 805y' = 13. Zur Gleichung 2448x + 805y = 1 kannst du eine Lösung finden... Danach ist es einfach, wenn du weisst wie x und x' miteinander in Verbindung stehen :-)

KlausPeter
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 24
Registriert: 21. Sep 2009 09:40

Re: Übung 1.1b

Beitrag von KlausPeter »

Ahh, jetzt hab ich's auch kapiert. Danke! Ist ja eigtl. ganz simpel, hatte nur echt ein Brett vorm Kopf ;)

LucasR
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 474
Registriert: 9. Jun 2009 09:55

Re: Übung 1.1b

Beitrag von LucasR »

KlausPeter hat geschrieben:Ahh, jetzt hab ich's auch kapiert. Danke! Ist ja eigtl. ganz simpel, hatte nur echt ein Brett vorm Kopf ;)
Ich hab auch ein wenig dafür gebraucht ;)

Eigentlich ist das ganze Übungsblatt nach dem Motto aufgebaut - man braucht nen klenen Trick aber dann ist die Lösung schnell aufgeschrieben.

Antworten

Zurück zu „Archiv“