DSA klausurrelevant?

Steven
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 425
Registriert: 2. Sep 2008 10:00
Wohnort: Frankfurt am Main

DSA klausurrelevant?

Beitrag von Steven »

Ist DSA (Foliensatz 5, Seite 20f) klausurrelevant? Sieht nicht schwer aus, sofern man sich den Formelsalat merken kann oder die Frage nach dem Hilfszettel noch positiv geklärt wird. Andernfalls: Brauchen wir das Ding wirklich?

ax17
Erstie
Erstie
Beiträge: 15
Registriert: 11. Mär 2009 22:46

Re: DSA klausurrelevant?

Beitrag von ax17 »

Ich hatte mir zu den Folien 20 "DSA (1)" und 21 "DSA (2)" notiert, dass sie Herr Katzenbeisser als unwichtig (zumindest für die Klausur ;-) ) bezeichnete!

klaro
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 51
Registriert: 16. Okt 2006 22:05
Wohnort: Offenbach am Main

Re: DSA klausurrelevant?

Beitrag von klaro »

Vielleicht könnten wir hier nochmal zusammenfassen, was Prof. Katzenbeisser in der Vorlesung für evtl. wichtige Sachen genannt hat. Ich hab mir folgendes aufgeschrieben

Digitale Signaturen, RSA Signaturen, Protokolle: In der Lage sein Angriffe zu finden etc., Diffie Hellman, Access Control, Discretionary und Mandatory, Access Matrix, RBAC, Rollenhierarchien, Bell-La-Padula, Verifikation, Testen, Kontrollflussgraph, Coverage, Bully, Protokolle allgemein, Kontruktionsprinzipien, Deadlock, MTTF, Safety, Redundanz, Fault, Error, Failure, Availability, Reliability, R(t) ausrechnen können.

Also eigentlich fast alles. ^^
Ich frage mich jetzt, ob ich nochwas vergessen hatte, weil es gibt ja noch Folien zur Firewall (Kap 9) und Trusted Computing (Kap 10) dazu habe ich jetzt nichts in den Aufzeichnungen gefunden und es gibt auch keine Übungen darüber. Kann man davon ausgehen, dass man sich beim lernen eher weniger mit den Kapiteln beschäftigen sollte? Also falls noch jemand was zu ergänzen hat, immer her damit. :)

ax17
Erstie
Erstie
Beiträge: 15
Registriert: 11. Mär 2009 22:46

Re: DSA klausurrelevant?

Beitrag von ax17 »

Dann mache ich nochmal weiter ;-)
Ich hatte mir noch notiert, dass Übung 1 Aufgabe 2 nicht klausurrelevant sein soll.
Übung 6 Aufgabe 1 wäre eine gern gestellte Klausuraufgabe.
3 Phase-Commit sollten wir nicht wirklich können. Trusted Computing nur oberflächlich. Schröder/Kerberos sollten wir auch nicht genau auswendig wissen.
Zu Folie 17 im Kapitel 4 (Semantische Sicherheit 3) hatte ich mir notiert, dass wir das Schaubild auch nicht können müssten.
Ansonsten deckt sich bei mir alles mit dem was Du bereits erwähnt hast!
Zuletzt geändert von ax17 am 13. Mär 2009 18:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Buchinho
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 209
Registriert: 21. Okt 2006 15:23

Re: DSA klausurrelevant?

Beitrag von Buchinho »

Hier noch ein paar Tipps:
Integralrechnung aus der Übung nochmal anschauen...
RSA sehr genau anschauen, Dr. Katzenbeisser hat hierzu ein paar Publikationen gehabt, ich denke hier wird eine ähnliche Aufgabe kommen wie in der Übung
Blockschiffren-Formeln sind wohl vernachlässigbar
Diffie Hellman und Bully sind auch Kandidaten für die Klausur
Si hoc legere scis nimium eruditionis habes

Antworten

Zurück zu „Archiv“