MinMax-KI

hololol2
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 154
Registriert: 27. Apr 2015 14:13

MinMax-KI

Beitrag von hololol2 »

In der Aufgabenstellung steht, dass wir eine einfach MinMax-KI implementieren sollen.

Mir ist nicht klar, wie "tief" der Suchbaum werden soll.
Ist das "einfach" darauf bezogen und soll heißen, dass wir eine kleine Tiefe (2-3) verwenden sollen?
Oder sollen wir doch den kompletten Baum verwenden?

Johannes

leonidglanz
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 126
Registriert: 29. Apr 2015 08:35

Re: MinMax-KI

Beitrag von leonidglanz »

Hallo,

die Tiefe des Baumes soll variabel sein, so dass die KI schnell antworten kann.
z.B. kleines Spielbrett höhere Tiefe, großes Spielbrett geringe Baumtiefe.


MfG,
Leonid

hololol2
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 154
Registriert: 27. Apr 2015 14:13

Re: MinMax-KI

Beitrag von hololol2 »

Danke für die schnelle Antwort.
Was genau bedeutet schnell antworten? Sind 1-2 Sekunden schnell?

Gibt es irgendein "Ziel" welche Tiefe die KI erreichen sollte?

leonidglanz
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 126
Registriert: 29. Apr 2015 08:35

Re: MinMax-KI

Beitrag von leonidglanz »

Die Antwortzeit soll variabel nach der Spielgröße sein.
Ich würde es komisch finden, wenn ich mehr als 5 Sekunden auf die Antwort der KI warten müsste.

Die KI sollte so tief wie möglich in der vorgegebenen Zeit schaffen.
Wenn z.B. nur noch 10 Mauern auf zustellen sind, sollte die KI schon den ganzen Baum durchlaufen können.

MfG,
Leonid

Antworten

Zurück zu „Archiv“