Seite 1 von 1

Übung 4, 2 c) - Verständnisfrage

Verfasst: 22. Nov 2010 11:57
von cpunkt
Salut,
In der Aufgabe steht, dass mit "File -> New" ein neues Hauptfenster mit einem neuen Satz von Flashcards geöffnet werden soll.
Reicht es da ein neues Fenster zu öffnen, das keine Flashcards anzeigt, also eine neue und leere FlashcardsSeries hat? Ich wüsste nicht wo sonst der "neue Satz von Flashcards" herkommen sollte, zumal es ja auch den Menüpunkt "File -> Open File.." gibt ....
Grüße

Re: Übung 4, 2 c) - Verständnisfrage

Verfasst: 22. Nov 2010 12:30
von eichberg
In der Klasse FlashcardSeries gibt es folgende Methode:

Code: Alles auswählen

   
public static FlashcardSeries createInitialFlashcardSeries() {

	FlashcardSeries flashcards = new FlashcardSeries();
	flashcards.addCard(new Flashcard("lose Kopplung", "loose coupling"));
	flashcards.addCard(new Flashcard("hoher Zusammenhalt", "high cohesion"));
	flashcards.addCard(new Flashcard("Stellvertreter", "Proxy"));
	flashcards.addCard(new Flashcard("Entwurfsmuster", "Design Pattern"));
	flashcards.addCard(new Flashcard("Beispiel", "Example"));
	flashcards.addCard(new Flashcard("Haus", "House"));
	flashcards.addCard(new Flashcard("Hund", "Dog"));

	return flashcards;
}
die hilft bei diesem Problem.

Re: Übung 4, 2 c) - Verständnisfrage

Verfasst: 22. Nov 2010 17:43
von cpunkt
Das heißt also, in dem neuen Fenster soll der Satz von Karteikarten geöffnet werden, die default-mäßig im allerersten Hauptfenster geöffnet werden?

Re: Übung 4, 2 c) - Verständnisfrage

Verfasst: 22. Nov 2010 17:48
von eichberg
Nein - es kann auch einfach leer sein. Wenn Sie aber ein paar Karteikarten sehen wollen, dann können Sie diese Funktion verwenden.

Re: Übung 4, 2 c) - Verständnisfrage

Verfasst: 22. Nov 2010 19:03
von Christian_
eichberg hat geschrieben:Nein - es kann auch einfach leer sein.
also ist es egal ob wir den default satz verwendene oder eine leere Kartei

Re: Übung 4, 2 c) - Verständnisfrage

Verfasst: 22. Nov 2010 23:11
von ChRiZz88
Bei mir ist sie leer. Hatte die Frage auch so verstanden, dass sie leer sein soll.