Seite 1 von 1

Assoziationen in UML

Verfasst: 22. Feb 2010 12:59
von John
Mir ist noch nicht ganz klar, wie genau Multiplizitäten in bestimmten Kontexten in UML-Assoziationen zu deuten sind.

Beispielsweise sei folgendes UML-Klassendiagramm gegeben:
Bild

Hab ich damit jetzt dargestellt, dass es "Bis zu 7 Finger, verteilt auf genau 2 Hände", oder "Bis zu 7 Finger an jeweils zwei Händen" gibt?

Re: Assoziationen in UML

Verfasst: 22. Feb 2010 13:38
von The One and Only Markus
Damit ist dargestellt, dass:

1. an einer Hand 0-7 Finger sind, und
2. dass ein Finger genau 2 Händen zugeordnet ist.

Re: Assoziationen in UML

Verfasst: 22. Feb 2010 14:08
von John
Danke, das hats für mich klargestellt :)