GRASP

#14
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 80
Registriert: 7. Dez 2007 13:54
Wohnort: Darmstadt

GRASP

Beitrag von #14 »

kann mir bitte jemand an einem guten beispiel den genauen unterschied zwischen information expert und controller erklaeren?

LucasR
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 474
Registriert: 9. Jun 2009 09:55

Re: GRASP

Beitrag von LucasR »

Ohne Garantie:

Meines erachtens ist ein Controller zuständig für die Steuerung des Gesamtablaufs des Programms. Er wird nie selbst Daten anlegen, jedoch vielleicht Daten zwischen Quellen und Zeil koordinieren, dafür jedoch vielleich Daten bei einem Information Expert anfragen, um sie an die GUI weiterzuleiten, o.ä. Der Information Expert hingegen kennt Daten, speichert Sie ab, und verwaltet diese. Er würde jedoch nicht Aktionen ausführen, die nicht direkt rund um seine eigenen zu Verwaltenden Daten gehen.

eichberg
Dozentin/Dozent
Beiträge: 448
Registriert: 25. Sep 2007 12:12
Kontaktdaten:

Re: GRASP

Beitrag von eichberg »

Ein "Information Expert" ist eine Klasse / Objekt, dass über das notwendige Wissen verfügt, um etwas tun zu können (dies ist ein sehr allgemeines Prinzip). Ein "Controller" ist eine Klasse / Objekt, dass einen Prozess steuert (kontrolliert) und dafür (meistens) mit vielen anderen Objekte zusammenarbeitet. "Controller" Objekte sind die Objekte, denen häufig die Verantwortlichkeit für die Bearbeitung / Kontrolle von Systemoperationen (GUI Operationen) übertragen wird.

ice-breaker
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 216
Registriert: 14. Okt 2008 17:56

Re: GRASP

Beitrag von ice-breaker »

Die tollsten Erklärung, die ich jemals für Controller gelesen habe:
Ein Controller ist wie ein Manager im echten Leben. Er macht selbst keine eigene Arbeit, sondern delegiert diese nur zu anderen weiter, die die Arbeit dann erledigen.

Antworten

Zurück zu „Archiv“