Übung 06 Aufgabe 2

mj_f
Erstie
Erstie
Beiträge: 15
Registriert: 18. Nov 2009 21:00

Übung 06 Aufgabe 2

Beitrag von mj_f »

Hallo,

eine Frage zu Übung 6, Aufgabe 2:
Ist der Benutzer eingeloggt, wenn man die PIN 3 mal falsch eingegeben hat, aber danach dann die PUK richtig eingibt? Oder muss man nach richtiger PUK Eingabe auch nochmal die PIN richtig eingeben?

Sebastian Hartte
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 236
Registriert: 15. Apr 2004 17:57

Re: Übung 06 Aufgabe 2

Beitrag von Sebastian Hartte »

Hallo,

laut der User Story bewirkt das Eingeben der PUK nur, dass das zuvor gesperrte Telefon wieder entsperrt wird.
Daher muss man nach der PUK die PIN trotzdem noch korrekt eingeben.

Gruß,
Sebastian

karamurat
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 39
Registriert: 11. Okt 2008 16:08

Re: Übung 06 Aufgabe 2

Beitrag von karamurat »

Sebastian Hartte hat geschrieben: Daher muss man nach der PUK die PIN trotzdem noch korrekt eingeben.

Gruß,
Sebastian
Müsste man die PIN nach der erfolgreichen Eingabe des PUKs nicht setzen?!
Weil, wenn ich die PIN dreimal falsch eingebe, dann kenn ich es ja nicht (abgesehen davon, wenn man sie "ausversehen" falsch eingegeben hat...)?!

Sebastian Hartte
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 236
Registriert: 15. Apr 2004 17:57

Re: Übung 06 Aufgabe 2

Beitrag von Sebastian Hartte »

karamurat hat geschrieben: Müsste man die PIN nach der erfolgreichen Eingabe des PUKs nicht setzen?!
Weil, wenn ich die PIN dreimal falsch eingebe, dann kenn ich es ja nicht (abgesehen davon, wenn man sie "ausversehen" falsch eingegeben hat...)?!
Hallo,

die User Story sagt zur Funktion der PUK eigentlich nur folgendes: Nach der dritten falschen Eingabe sperrt sich das Telefon und kann nur noch durch die Eingabe einer PUK (Personal Unblocking Key) entsperrt werden..

Da ist also nicht von einer PIN Änderung die Rede. Ich gehe davon aus, dass dies einfach bei der Aufgabe abstrahiert wurde, um es euch einfacher zu machen.

Gruß,
Sebastian

Antworten

Zurück zu „Archiv“