Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

fkb
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 21. Apr 2010 20:24

Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von fkb »

Hallo,

Ich würde gerne wissen ob die Übungen Einfluss auf das Bestehen der Klausur haben.
Also ob aus einer Note 5 auch eine Note 4 durch die Übungen werden könnte.

Gruß

Der_olle_Schwoebel
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 62
Registriert: 3. Okt 2008 18:22
Wohnort: Erbach (Odenwald)
Kontaktdaten:

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von Der_olle_Schwoebel »

Eigentlich dürfte man mit Bonus überhaupt nicht bestehen dürfen. In HCS (wie in allen anderen Veranstaltungen außer Gdi1+2) konnte man letztes Jahr nicht den Bonus zum Bestehen einsetzen, da es derselbe Veranstalter ist gehe ich also davon aus, dass er diesmal auch nicht dafür gut ist.

Dafür kann man in HCS theoretisch einen 2,0 Bonus holen wenn man jedesmal vortragen würde und alle Übungen richtig hat, das ist doch auch was :D
Life's a climb. But the view is great...
Bild

fkb
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 21. Apr 2010 20:24

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von fkb »

Du gehst davon aus oder ist es so?

Benutzeravatar
oren78
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1373
Registriert: 17. Nov 2006 17:47
Wohnort: Darmstadt

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von oren78 »

bei uns (vor 2 jahren) war es zumindest so...

tipp an alle, stregt euch an und holt euch den maximalen bonus - dieser kann nämlich einiges ausbessern (nicht nur eine notenstufe) ;-)
"Unter allen menschlichen Entdeckungen sollte die Entdeckung der Fehler die wichtigste sein.", Stanisław Jerzy Lec

robert.n
Nerd
Nerd
Beiträge: 673
Registriert: 29. Sep 2008 19:17

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von robert.n »

Hmmm... wie erreicht man denn den maximalen Bonus?

<Anzahl der Übungen> * 6 Punkte? Oder noch mehr?

fetzer
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 522
Registriert: 1. Okt 2008 17:18

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von fetzer »

Wenn ich den Prof (genau diese Frage wurde auch in der VL gefragt) richtig verstanden habe reicht das Einreichen der Übung für einen vollen Bonus aus. Die Frage ist, ob man mehr als den vollen Bonus von 1 Notenstufe erwirtschaften kann...

mister_tt
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 502
Registriert: 29. Sep 2008 15:54

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von mister_tt »

fetzer hat geschrieben:[...] den vollen Bonus von 1 Notenstufe[...]
1 Note oder 3 Notenstufen ;)

Benutzeravatar
oren78
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1373
Registriert: 17. Nov 2006 17:47
Wohnort: Darmstadt

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von oren78 »

robert.n hat geschrieben:Hmmm... wie erreicht man denn den maximalen Bonus?

<Anzahl der Übungen> * 6 Punkte? Oder noch mehr?
also ich weiß echt nicht ob das noch aktuell ist, aber bei uns war es folgendermaßen, max. 10 punkte je übung + 2 punkte falls man vorgetragen hat (irgendwie sowas..) aber der eigentliche hammer ist nicht der bonus sondern der faktor der dazu gerechnet wird, sofern die klausur bestanden wird...

habt ihr also eine 4.0 und den max. bonus, so kann durch den faktor eine 2,3 erreicht werden ;-)
also nochmals ---> UNBEDINGT ranhalten, jede übung machen und möglichst bei jeder gelegenheit vortragen...
"Unter allen menschlichen Entdeckungen sollte die Entdeckung der Fehler die wichtigste sein.", Stanisław Jerzy Lec

rohrbach
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 26
Registriert: 30. Aug 2004 14:05

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von rohrbach »

fkb hat geschrieben:Ich würde gerne wissen ob die Übungen Einfluss auf das Bestehen der Klausur haben.
Also ob aus einer Note 5 auch eine Note 4 durch die Übungen werden könnte.
Nein, bestehen muss man ohne Übungsbonus.

rohrbach
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 26
Registriert: 30. Aug 2004 14:05

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von rohrbach »

fetzer hat geschrieben:Wenn ich den Prof (genau diese Frage wurde auch in der VL gefragt) richtig verstanden habe reicht das Einreichen der Übung für einen vollen Bonus aus.
stimmt.

fetzer
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 522
Registriert: 1. Okt 2008 17:18

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von fetzer »

Danke ;)

twinkletoes
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 17. Mär 2009 16:01

Re: Haben die Übungen Einfluss auf Bestehen der Klausur?

Beitrag von twinkletoes »

Hi,
hätte nochmal eine Frage zum Anrechnen der Übungspunkte zum Klausurergebnis.
Wir haben nun 70 Punkte in den Übungen geholt. Was für einen Bonus erhalten wir in der Klausur?

a) Es werden 25% der Übungspunkte als Klausurpunkte gewertet -> +17,5 Rohpunkte. (in der Vorlesung steht "Semestralleistung: 25% Übungen, 75% Klausur")
b) Es wird eine Notenstufe (+0,3) angerechnet.
c) Es wird eine Note (+1,0) angerechnet.

Danke & Gruß.
twinkletoes
It is what you read when you don't have to that determines what you will be when you can't help it. ~Oscar Wilde

Antworten

Zurück zu „Archiv“