Seite 1 von 1

Ü3: Unterschied XDR <-> CDR?

Verfasst: 12. Nov 2008 12:00
von qveXx
Hallo.
habe irgendwie Probleme, den Unterschied zwischen XDR und CDR zu verstehen.
CDR ist in den Folien beschrieben, als dass Typen nicht angegeben werden, da Client und Server die Struktur der Nachrichten kennen. Format ist je nach Typ Länge und dann die Daten.
Zu XDR stand jetzt weiter nichts in den Folien. Habe mal im Internet geschaut und mal 2-3 Quellen gelesen und habe es hat für mich den Anschein, als ob haargenau das gleiche passiert. War sogar das gleiche Beispiel mit dem Schmied aus London. Worin unterscheiden die sich nun?

Re: Ü3: Unterschied XDR <-> CDR?

Verfasst: 12. Nov 2008 12:39
von sproksch
Also ich habe das so verstanden, dass XDR und CDR prinzipiell das gleiche machen. Einziger Unterschied ist, dass XDR beim Marshalling das Byte-Ordering der übertragenen Daten vorgibt und CDR nicht. Bei XDR muss somit ein System, das nicht diesem Byte-Ordering entspricht, beim Un-/Marshalling einen Schritt mehr durchführen.

Re: Ü3: Unterschied XDR <-> CDR?

Verfasst: 13. Nov 2008 00:10
von Prom
Wenn du bei Sun XDR noch etwas weiter schaust als nur 2-3 Quellen findest du irgendwann den Unterschied... war etwas mühsam, da Sun XDR wohl nicht (mehr) so beliebt ist ;)

Re: Ü3: Unterschied XDR <-> CDR?

Verfasst: 13. Nov 2008 16:03
von sproksch
Naja, wenn man ganz ehrlich ist, konnte man das ja auch irgendwie aus dem Text der Übungsaufgabe herauslesen. :)

Re: Ü3: Unterschied XDR <-> CDR?

Verfasst: 17. Nov 2008 23:52
von sproksch
Ok, an der Stelle schonmal vielen Dank an die Veranstalter für die rege Diskussionsbeteiligung -.-
Zumindest habe ich nun schon den ersten Fehler in meiner Hausaufgabe gefunden... Corba kümmert sich halt doch um das Byte-Ordering, nur eben anders...