H8.2 c)

Benutzeravatar
p!ng
Erstie
Erstie
Beiträge: 11
Registriert: 28. Okt 2004 21:37
Wohnort: Darmstadt

H8.2 c)

Beitrag von p!ng »

Hallo,
sollen wir zur oben genannten Hausübung ein komplettes lauffähiges Programm abgeben oder reicht das entsprechende Codefragment?
Oder soll ein recht umfangreiches Programm abgeben werden, das u.a. die ASCII-Zeichen umwandelt?
Scheint mir nämlich recht unwahrscheinlich, da es auf die gesamte Aufgabe nur 3 Punkte gibt...
Grüße.

Christoph-D
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 325
Registriert: 11. Dez 2005 13:14
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Christoph-D »

Der Rahmen ist vorgegeben, du musst nur die Pünktchen durch deinen Code ersetzen. Was dein Code, den du dort einfügst, machen soll, steht in der Aufgabe: Eine als nullterminierten String vorliegende Zahl ins BCD-Format umwandeln, und zwar in Register $s0. Da der String ASCII-Zeichen enthält, müssen die natürlich "umgewandelt" werden. Aber genau das ist die Aufgabe, diese Zeichen nach BCD umzuwandeln.

Die Zeilenanzahl deines Codes dürfte insgesamt einstellig bleiben, es ist kein komplizierter Algorithmus.
"I believe in the fundamental interconnectedness of all things." (Dirk Gently)

Antworten

Zurück zu „Archiv“