H8.2 b - was ist erlaubt?

benrub
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 48
Registriert: 3. Dez 2006 01:26

H8.2 b - was ist erlaubt?

Beitrag von benrub »

Hallo,

ist bei der o.g. Aufgabe alles erlaubt, solange ich weder fork noch printf in den code schreibe? Oder ist nur Modifikation in eine bestimmte Richtung erlaubt?

Gruß

thomas_kalbe
Nerd
Nerd
Beiträge: 570
Registriert: 10. Jun 2006 14:58

Re: H8.2 b - was ist erlaubt?

Beitrag von thomas_kalbe »

die Gesamtzahl der fork und printf soll konstant bleiben.
Ansonsten kann man modifizieren, wie man möchte -- im Optimalfall wird aber keine neue Codezeile hinzukommen...

-t

thomas_kalbe
Nerd
Nerd
Beiträge: 570
Registriert: 10. Jun 2006 14:58

Re: H8.2 b - was ist erlaubt?

Beitrag von thomas_kalbe »

ach so: das impliziert natürlich, dass man keine Tricks verwendet wie
printf("Hallo!\nHallo!\nHallo!..."); -- das ist hoffentlich klar?

Aber wie gesagt, man kann die Aufg. lösen, ohne eine einzige neue Codezeile hinzuzufügen.

- t

benrub
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 48
Registriert: 3. Dez 2006 01:26

Re: H8.2 b - was ist erlaubt?

Beitrag von benrub »

Okay, ganz so dreist war mein erster Trick nicht, habe aber mittlerweile auch die "elegante" Variante herausgefunden..

Antworten

Zurück zu „Archiv“