Klausur-Raumaufteilung

mw1039
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 346
Registriert: 12. Apr 2011 12:18

Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von mw1039 »

Bevor Fragen dazu kommen, geb ich das schonmal hier bekannt:

Da bis 1 Woche vor der Klausur die Abmeldung noch moeglich ist, werden wir die entgueltigen Teilnehmerzahlen erst dann haben. Deswegen wird die Raumaufteilung erst ca. 5 Tage vorher hier bekannt gegeben werden.

Wir werden uns mit Hr. Roessling absprechen, sodass die GdI1-Wiederholer zw. GdI1 und 3 nicht den Raum wechseln muessen.

Gruss,
Michael

SirtobeD
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 68
Registriert: 28. Okt 2010 18:56

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von SirtobeD »

Hi,

konnte mich gerade auf tucan noch für die Prüfung anmelden. Gilt das noch? :?

Mfg,
Tobias D.

mw1039
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 346
Registriert: 12. Apr 2011 12:18

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von mw1039 »

Ich denke nicht. Die Anmeldefrist war Ende Dezember und basierend auf unseren Daten zur Studienleistung hat Fr. Haschka schon die Klausurzulassung ausgewertet. Vlt. hast du dich jetzt fuer 2012/13 angemeldet.

Dennis Albrecht
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 222
Registriert: 4. Okt 2010 18:15

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von Dennis Albrecht »

SirtobeD hat geschrieben:Hi,

konnte mich gerade auf tucan noch für die Prüfung anmelden. Gilt das noch? :?

Mfg,
Tobias D.
Das kann dir (wenn überhaupt) nur der TuCaN't-Support sagen. :D :D

Gruß

SirtobeD
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 68
Registriert: 28. Okt 2010 18:56

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von SirtobeD »

basierend auf unseren Daten zur Studienleistung hat Fr. Haschka schon die Klausurzulassung ausgewertet
Zum Modul war ich ja angemeldet und die Studienleistung hab ich auch ..

Benutzeravatar
der Interpeter
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 73
Registriert: 30. Okt 2007 22:24

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von der Interpeter »

Dennis Albrecht hat geschrieben: Das kann dir (wenn überhaupt) nur der TuCaN't-Support sagen. :D :D
Bzw. Fr. Haschka, aber ich denke außerhalb des Anmeldezeitraums werden die keine Anmeldung akzeptieren, egal was TuCaN't da verhackstückt
I never comment my sourcecode. What's HARD to write must be HARD to read!

SirtobeD
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 68
Registriert: 28. Okt 2010 18:56

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von SirtobeD »

Verdammt, ich bin mir sicher das ich mich im Dezember dafür angemeldet hatte, bei den ganzen anderen Veranstaltungen hats ja auch geklappt und ich hatte mich logischerweise bei allen gleichzeitig angemeldet :(

mw1039
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 346
Registriert: 12. Apr 2011 12:18

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von mw1039 »

SirtobeD hat geschrieben:Zum Modul war ich ja angemeldet
Seufz. Wir hatten damals im Dezember auf Folie 17.2, 18.2, 19.2 & 20.2 jeweils darauf hingewiesen:
Anmeldung für Modul reicht nicht aus. Passen Sie auf, dass Sie sich auch für die Klausur anmelden.
Als wir es das dritte und vierte Mal in einen Foliensatz eingefuegt haben, dachten wir schon wir nerven die Studenten nur noch damit...

SirtobeD
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 68
Registriert: 28. Okt 2010 18:56

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von SirtobeD »

Weiss ich doch, zu allen anderen Prüfungen hab ich mich ja auch erfolgreich angemeldet. Das ist ja auch absolut kein Problem sich zu Modul Veranstaltung Übung und dann im Dezember zu den Prüfungen anzumelden :roll: Das bezog sich auf das
basierend auf unseren Daten zur Studienleistung hat Fr. Haschka schon die Klausurzulassung ausgewertet
. Ich meinte mit meinem Beitrag dass ich in den Daten zur Studienleistung auftauchen müsste da ich ja die Studienleistung dieses Semester erlangt hab. Aber das war dann wohl so gemeint dass Sie guckt wer zur Prüfung angemeldet ist und erst dann überprüft ob die Studienleistung erfüllt ist..

Dennis Albrecht
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 222
Registriert: 4. Okt 2010 18:15

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von Dennis Albrecht »

Das ist der Grund, weshalb alle immer darauf hinweisen, dass man sich die Klausuranmeldungen per Bildschirmabdruck dokumentiert und in diesen Fällen jetzt nachhaken könnte. Und ich dachte schon, das wäre nur ein Märchen, dass TuCaN't da was verschucken kann. Kannst die Klausur ja vielleicht dennoch unter Vorbehalt mitschreiben, aber da können dir die Veranstalter direkt dann besser helfen als das Forum.

Gruß

SirtobeD
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 68
Registriert: 28. Okt 2010 18:56

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von SirtobeD »

Ich geh jetzt gleich erstmal zum Studienbüro und hoff auf deren Kulanz. Das mit dem Bildschirmabdruck hab ich mir auch schon überlegt ist meiner Meinung nach aber sinnlos. Erstens ist das ein Kinderspiel das zu faken und zweitens könnte ich das Bild ja auch einfach jetzt machen und sagen das wäre von Dezember. Oder man nimmt nen Screenshot von einem Kollegen und kopiert den Teil wo oben der Anmeldenamen steht von einem eigenen Screenshot drüber.

mw1039
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 346
Registriert: 12. Apr 2011 12:18

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von mw1039 »

@SirtobeD: Hab dir mal ne Mail geschickt.
SirtobeD hat geschrieben:Kinderspiel das zu faken
Das sehe ich genauso.
Dennis Albrecht hat geschrieben:Und ich dachte schon, das wäre nur ein Märchen, dass TuCaN't da was verschucken kann.
Ich glaube, dass bzgl. der Unzulaenglichkeiten von Tucan mehr Geruechte existieren, als wirklich begruendet ist. Tucan ist sicher nicht perfekt. Insbesondere ist es erstaunlich unuebersichtlich, dafuer dass das Design eigentlich so minimalistisch ist. Dadurch sieht man nicht immer, was fuer einen selbst wirklich relevant ist. Aber Daten darf es nicht verschlucken, weil Klausuranmeldungen ein auch rechtlich sensibles Thema sind und meines Wissens nach tut es das auch nicht. Was nicht angezeigt wird, fehlt nicht zwingend. Aus eigener Erfahrung war es oft so, dass einem Sachen nicht angezeigt werden und das Pruefungssekretariat dann sagt "Oh, ja, das hat das System irgendwie automatisch unter soundso verbucht, wenn ich das umbuche, sehen sie es auch wieder." Aber verloren gegangen ist noch nichts.
Dennis Albrecht hat geschrieben:Kannst die Klausur ja vielleicht dennoch unter Vorbehalt mitschreiben, aber da können dir die Veranstalter direkt dann besser helfen als das Forum.
Das ist grundsaetzlich moeglich, allerdings ist die Zulassungssituation nach der Klausur nicht anders als vorher. Das heisst alle Dinge die vorher abklaerbar sind, sollten auch vorher abgeklaert werden. Aber SirtobeD ist ja schon unterwegs ins Pruefsek.

Mirlix_
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 188
Registriert: 3. Mär 2006 14:57

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von Mirlix_ »

Ich denke das mit dem Screenshot wird nur gemacht damit die Uni eine Begründung zur Nachträglichen Zulassung hat, wenn man einfach so Leute nachträglich zulässt dürfte das gegen das Gleichbehandlungsgebot sein. Und mit so einem Screenshot kann man das dann gut begründen, vor allem da so was zu fälschen doch nicht ganz so leicht ist wie man denkt.
"If you want more effective programmers, you will discover that they should not waste their time debugging, they should not introduce the bugs to start with." Edsger W. Dijkstra

mw1039
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 346
Registriert: 12. Apr 2011 12:18

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von mw1039 »

Die Raumaufteilung befindet sich jetzt im Moodle.

Wenn jemand nicht auf der Liste auftaucht, soll er sich bitte umgehend bei uns (gdi3staff@gris....) melden.

mw1039
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 346
Registriert: 12. Apr 2011 12:18

Re: Klausur-Raumaufteilung

Beitrag von mw1039 »

Noch eine Sache: Einen Tag vor der Klausur wird die Zeit auf Sommerzeit umgestellt. Achtet da bitte drauf, wir koennen leider niemanden, der eine Stunde zu spaet kommt, nachschreiben lassen.

Antworten

Zurück zu „Archiv“