Seite 1 von 2

Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 5. Mär 2012 20:44
von dominik.reis
Hi,
wurde eigentlich irgendwo bekannt gegeben, welche Hilfsmittel für die Klausur zugelassen sind?

Gruß, Dominik

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 5. Mär 2012 21:34
von mw1039
Ja. Folie 30.12

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 12. Mär 2012 15:31
von bttf
Das eine Blatt darf man aber schon auf beiden Seiten beschriften, oder? :mrgreen:

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 12. Mär 2012 17:17
von mw1039
Ja genau, deswegen "Blatt" ;)

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 12. Mär 2012 19:58
von der Interpeter
Bekommen wir das Assembler-Referenzblatt mit der Klausur?

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 12. Mär 2012 21:49
von Cpro
Yo... steht doch alles in Folie 30 ;)

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 12. Mär 2012 22:35
von mw1039
Ihr bekommt auf jeden Fall mind. die Befehle, die ihr braucht, nicht unbedingt die komplette Referenz.

Aber bitte wirklich bei kuenftigen Fragen in Foliensatz 30 schauen. Da wird vieles geklaert.

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 15. Mär 2012 00:18
von Toa
Ist ein Taschenrechner zugelassen als Hilfsmittel? Im Foliensatz 30 lässt sich dazu nichts finden. Grüße Toa

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 15. Mär 2012 00:36
von Cpro
Juuuunge... was willst du mit nem Taschenrechner bei GDI3??? Ich hab niemals nie nicht einen gebraucht in den Übungen und für das bisschen Binärdarstellung umrechnen braucht man nur einen Kopf ;)

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 15. Mär 2012 08:18
von mw1039
Um weitere Fragen nach Hilfsmitteln zu vermeiden: die Liste auf Folie 30.12 ist vollstaendig! Nur ein blauer/schwarzer dokumentechter (schreibt man das so?) Stift und 1 A4-Blatt mit handschriftlichen Notizen sind erlaubt.

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 15. Mär 2012 10:00
von Toa
Cpro hat geschrieben:Juuuunge... was willst du mit nem Taschenrechner bei GDI3??? Ich hab niemals nie nicht einen gebraucht in den Übungen und für das bisschen Binärdarstellung umrechnen braucht man nur einen Kopf ;)
Um Einheiten umzurechnen ist das doch ganz praktisch. Byte in Mbyte o.ä, beispielsweise auf die Aufgabe mit den Festplatten bezogen. Btw hab ich das Gefühl das du das ganze D120 Forum trollst, Junge :roll:

@mw1039: Dankeschön für die Auskunft. Ich glaube es wird "dokumentenechter [Tintenschreiber]" geschrieben.

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 15. Mär 2012 12:37
von mw1039
Toa hat geschrieben:Ich glaube es wird "dokumentenechter [Tintenschreiber]" geschrieben.
Damn :P das hatte ich erst stehen, dachte dann es sieht komisch aus und habs "korrigiert"

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 21. Mär 2012 14:38
von willK
Hallo,
gäbe es dann für Assembler ien Blatt, wie das das im Moodle steht oder werden dann da einige der Infos weggelassen?

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 21. Mär 2012 14:52
von Cpro
Toa hat geschrieben:Btw hab ich das Gefühl das du das ganze D120 Forum trollst, Junge :roll:
Es gilt stets: "Don't feed the troll" ;) aber irgendwie bietet sich ja immer Gelegenheit dazu

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Verfasst: 21. Mär 2012 14:56
von Drno
willK hat geschrieben:Hallo,
gäbe es dann für Assembler ien Blatt, wie das das im Moodle steht oder werden dann da einige der Infos weggelassen?
mw1039 hat geschrieben:Ihr bekommt auf jeden Fall mind. die Befehle, die ihr braucht, nicht unbedingt die komplette Referenz.